Uni-Tübingen

Degree Programs

Study programs are listed under their official names (usually in German, English in some cases) titles on the left. WS/SS indicates whether the program commences in the winter or summer semester.

Islamische Religionslehre - Lehramt an Gymnasien

Key data

Faculty
Zentrum für Islamische Theologie
Target degree

Lehramt an Gymnasien

Restriction on admission

yes

Regular duration of study

10 semester

Admission semester

WS

Degree type

undergraduate

Language of instruction

German only

Zum Wintersemester 2015/2016 wurden die Studiengänge mit den Abschlüssen Lehramt an Gymnasien und Erweiterungsprüfung aufgehoben. Für das Sommersemester 2019 sind daher, sofern anrechnungsfähige Studienleistungen vorliegen, beim Abschluss Lehramt an Gymnasien nur noch Bewerbungen, Zulassungen und Einschreibungen für das neunte und zehnte Fachsemester möglich. Für das Erweiterungsfach sind zum Sommersemester 2019 keine Bewerbungen, Zulassungen und Einschreibungen mehr möglich.

Nachfolger ist der Bachelor of Education Islamische Religionslehre

Der Lehramtsstudiengang "Islamische Religionslehre" besteht aus einem fachwissenschaftlichen und einem fachdidaktischen Teil.

Im fachwissenschaftlichen Teil werden folgende Disziplinen studiert:

  • Koran, Koranlesung sowie Koranexegese
  • Hadīth-Wissenschaften und Prophetische Tradition
  • Islamische Glaubenslehre und systematische Theologie
  • Islamisches Recht (Rechtsquellen und Methodologie der Rechtsfindung, Rechtsgeschichte)
  • Islamische Geschichte und Gegenwartskultur
  • Religionspädagogik
  • Islamische Philosophie
  • Islamische Mystik
  • Islam-Ethik
  • Interreligiöse Studien
  • Islamsprachen (Arabisch)

Der fachdidaktische Teil des Studiums verbindet das fachwissenschaftliche Wissen mit den Anforderungen der Schule. Hier werden die fachwissenschaftlichen Voraussetzungen im Blick auf Inhalt wie Methoden der Theologie sowie Schlüsselkompetenzen zum Erschließen und Vermitteln der Grundgehalte des muslimischen Glaubens vermittelt. Der Erwerb ethisch-philosophischer Kenntnisse und Kompetenzen bildet einen weiteren wichtigen Schwerpunkt. In der Religionspädagogik werden fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Grundlagen für die spätere Arbeit an den Gymnasien gelegt.

Neben der Tätigkeit an privaten und öffentlichen Schulen, sind unsere Absolventinnen und Absolventen auch für die Arbeit in Ministerien oder in der Forschung qualifiziert.

Die Prüfungsverwaltung erfolgt durch das Zentrale Prüfungsamt der Universität Tübingen

Hier finden Sie die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten

Am Zentrum für Islamische Theologie sind im Wintersemester 2018/2019 knapp 220 Studenten eingeschrieben.

Islam, Islamische Theologie, Lehramt