Uni-Tübingen

Degree Programs

Study programs are listed under their official names (usually in German, English in some cases) titles on the left. WS/SS indicates whether the program commences in the winter or summer semester.

Nano-Science - Bachelor Hauptfach

Key data

Faculty
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Target degree

Bachelor Hauptfach

Restriction on admission

yes

Regular duration of study

6 semester

Admission semester

WS

Degree type

undergraduate

Language of instruction

German only

Der Bachelor-Studiengang "Nano-Science" richtet sich an Studieninteressierte mit einem breiten Interesse an verschiedenen Naturwissenschaften. In den ersten vier Fachsemestern werden solide theoretische als auch praktische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie und Physik vermittelt. Aufbauend auf diesem Wissen werden spezielle Kurse und Module in Nano-Science angeboten. Diese Kenntnisse in ihrer Gesamtheit werden den späteren Absolventen einen Einstieg in den Sektor der Nanotechnologie und Nanowissenschaft in Forschung, Entwicklung und Produktion ermöglichen. Die Weiterqualifikation zum Master of Science (M. Sc.) ist möglich.

Weitere Informationen finden Sie in dem Studiengangsflyer.

Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt. Zurzeit werden 60 Studienplätze pro Jahr vergeben, Studienbeginn ist jeweils das Wintersemester. Die Studienplätze werden nach einem hochschuleigenen Auswahlverfahren vergeben, dem folgende Kriterien  zugrundegelegt werden:

  • Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung ("Abiturnote") sowie
  • Berufsausbildung/Berufspraktische Tätigkeit,
  • besondere Vorbildung sowie außerschulische Leistungen und Qualifikationen (z.B. Preise, Auszeichnungen), die im Bezug zu Nano-Science stehen.

Für diese Zusatzqualifikationen kann ein Bonus auf die Abiturnote von bis zu 0,5 Notenpunkten vergeben werden.

Informationen zur Bewerbung für das Bachelorstudium finden Sie unter dem link rechts oben "Bewerbung und Immatrikulation. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat der Universität. Die Bewerbung für erfolgt i.d.R. über das Online-Bewerbungsportal der Universität Tübingen.

Neben der Hochschulzugangsberechtigung gibt es keine formalen Zulassungsvoraussetzungen. Für das erfolgreiche Studium sind jedoch gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Chemie, Biologie sowie ein lebhaftes Interesse an diesen Fächern, erforderlich. Für das Studium sind gute Englischkenntnisse zu empfehlen.

Ein kleiner "Selbsttest", z.B. das sog. online Self-Assessement,  kann bei der Orientierung helfen.

In Baden-Württemberg besteht die Pflicht, mit der Immatrikulation (Einschreibung) in einen grundständigen Studiengang einen Nachweis über die Teilnahme an einem Studienorientierungsverfahren In Baden-Württemberg besteht die Pflicht, mit der Immatrikulation (Einschreibung) in einen grundständigen Studiengang einen Nachweis über die Teilnahme an einem Studienorientierungsverfahren.

Die Studien- und Prüfungssprache ist deutsch. Einzelne Lehrveranstaltungen können in Englisch durchgeführt werden. Für das Literaturstudium werden gute Englischkenntnisse erwartet. Deshalb werden Englischkenntnisse vorausgesetzt. Ein formaler Nachweis der Englischkenntnisse ist jedoch nicht erforderlich. Deutschkenntnisse im Umfang von DSH-2 (Testdaf4) werden bei ausländischen Studierenden vorausgesetzt.

Internationale Bewerber/innen *ohne* deutschsprachige Hochschulzugangsberechtigung müssen Deutschkenntnisse gemäß der Immatrikulationsordnung der Universität nachweisen (siehe auch Informationen zum Nachweis der sprachlichen Studierfähigkeit / DSH-Sprachprüfung)

Es handelt sich um einen sog. „Mono-Bachelor“, d.h. das Studium erfolgt in einem wissenschaftlichen Fach, nämlich "Nano-Science". Das Studium weiterer Fächer ist jedoch im Rahmen des Wahlpflichtbereichs (i.d.R. im dritten Studienjahr) möglich.

Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt. Die NC-Werte stehen jeweils erst nach Abschluss des Auswahlverfahrens fest. Hier finden Sie eine Übersicht über die Grenznoten des letzten Verfahrens.

Der Nanotechnologie-Sektor gilt als einer der grössten Wachstumsmärkte weltweit. Absolventen des Studiengangs Nano-Science erhalten sehr gute Voraussetzungen, um erfolgreich in Entwicklung und Forschung dieses Sektors zu arbeiten.

Weitere Informationen: http://www.arbeitsagentur.de

Praktikumsbörse des Career-Service der Universität Tübingen

In der Regel schließt sich an den Bachelorstudiengang ein entsprechender Masterstudiengang an (oft „konsekutive Masterstudiengänge“ genannt). Zulassungsvoraussetzungen der jeweiligen Masterstudiengänge finden Sie auf den entsprechenden Webseiten.

Eine Zulassung zur Promotion mit Bachelorabschluss ist nicht möglich. Für die Zulassung zur Promotion ist der Abschluss eines Masterstudienganges erforderlich.

 

Einführungsveranstaltungen zum Studienbeginn finden Sie im Campus-Portal:  Klicken Sie hier auf „öffentliches Vorlesungsverzeichnis“ und dann „Einführungsveranstaltung zu Studienbeginn“.

Allgemeine Informationen für Studienanfänger sowie Informationen zur Orientierungswoche der Universität finden Sie unter der Seite "Neu in Tübingen? - Studienanfang leicht gemacht!"

Dr. Üner Kolukisaoglu
Leiter Studiengangskoordination

Universität Tübingen - ZMBP
Auf der Morgenstelle 32
Raum 6X17
72076 Tübingen

 07071 29 - 73095
E-Mail

Die Prüfungsverwaltung erfolgt durch das Zentrale Prüfungsamt der Universität Tübingen. Hier finden Sie die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten

Frau Tatjana Damberg

Auf der Morgenstelle 28
72076 Tübingen
 07071 29 76165
pruefungsamt.nano-sciencespam prevention@uni-tuebingen.de

Im Wintersemester 2018/2019 sind für alle Abschlüsse rund 230 Studenten eingeschrieben.Die Immatrikulierten verteilen sich u.a. auf folgende Studiengänge:

  • Bachelor of Science Nano-Science: 154
  • Master of Science Nano-Science: 75