Uni-Tübingen

Degree Programs

Study programs are listed under their official names (usually in German, English in some cases) titles on the left. WS/SS indicates whether the program commences in the winter or summer semester.

Philosophie - Master

Key data

Faculty
Philosophische Fakultät
Target degree

Master

Restriction on admission

no

Regular duration of study

4 semester

Admission semester

WS+SS

Degree type

graduate

Language of instruction

German only

Mit einem Studium der Philosophie in Tübingen entscheiden Sie sich für eines der traditionsreichsten und zugleich lebendigsten Institute Deutschlands.

In der Philosophie werden die Überzeugungen und Methoden der Tradition nie vollständig durch moderne Denkansätze ersetzt, sondern die Anfänge des philosophischen Denkens umfassen bereits den Rahmen, in dem sich über zweieinhalb Jahrtausende mit zunehmend präziseren Instrumentarien die Wissenschaften sowie die heutigen Subdisziplinen der Philosophie ausdifferenzieren. Der lebendige Austausch von Tradition und Moderne ist ein besonderes Kennzeichen für die Universität und das Philosophische Seminar in Tübingen.

Das Philosophische Seminar bietet einen forschungsorientierten Master-Studiengang an, der Ihnen einen großen Freiheitsspielraum bei der Auswahl ihrer Forschungsthemen einräumt. In Oberseminare und Kolloquien bereiten Sie umfassend auf die Teilnahme an den aktuellen Diskussionen in der Philosophie vor.

Unsere Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind:

Antike und Mittelalter

Kant und Deutscher Idealismus

Analytische Metaphysik und Philosophie des Geistes

Ethik, Meta-Ethik, Theorie der Emotionen

Wissenschaftsphilosophie und ihre Geschichte

Philosophie der Logik

Darüber hinaus deckt unser Lehrangebot in Zusammenarbeit von Professoren, Privatdozenten und Lehrbeauftragten das gesamte Spektrum der klassischen und modernen Philosophie ab.

Dieser Masterstudiengang ist formal zulassungsfrei. Es ist jedoch eine fristgerechte Bewerbung über das Online-Bewerbungsportal der Universität Tübingen notwendig, auf deren Grundlage die Studiengangskoordinatoren prüfen, ob die Zulassungsvoraussetzungen (siehe unten) erfüllt sind.

Erfordert ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Bachelor) in Philosophie oder einem verwandten Fach.

Sind an der Universität Tübingen selbstverständlich gegeben.

Die Prüfungsverwaltung erfolgt durch das Zentrale Prüfungsamt der Universität Tübingen

Hier finden Sie die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten

Hier finden Sie die Homepage der Fachschaft Philosophie https://www.facebook.com/fachschaftphilosophie 

Philosophie, Ethik