Uni-Tübingen

Zertifikate

Studierende können das breit gefächerte Angebot an Schlüsselqualifikationskursen des Studium Professionale nutzen, um einen Einblick in viele unterschiedliche Themenkreise zu gewinnen - oder aber einen individuellen inhaltlichen Schwerpunkt setzen.
Bei verschiedenen relevanten Themen kann eine Schwerpunktsetzung durch ein Zertifikat bestätigt werden, das von der Prorektorin für Studium und Lehre unterzeichnet wird.
In vielen beruflichen Kontexten - egal, ob es sich um einen akademischen oder anderen Karriereweg handelt - ist der Nachweis eines Schwerpunkts jenseits des eignen Studienfachs von Vorteil.
Die Zertifikate sind unterschiedlich aufgebaut und umfassen in der Regel 12 bis 18 ECTS-Punkte. Bei inhaltlichen Fragen zu den Zertifikaten wenden Sie sich an die jeweiligen Koordinator*innen. Folgende Zertifikate können Sie erwerben:


Im Kursprogramm des Studium Professionale finden Sie ab S. 236 eine Orientierungshilfe nach Zertifikaten, mit einer Übersicht der jeweils anrechenbaren Kurse für das Zertifikat Ihrer Wahl.

Neben dem Angebot des Studium Professionale werden auch von den Fakultäten und weiteren Einrichtungen Kurse angeboten, die im Bereich der Schlüsselqualifikationen anrechenbar sind. Informationen zu den Fakultäten finden im aktuellen Kursprogramm des Studium Professionale auf Seite 219, Auskunft zum Angebot anderer Einrichtungen erhalten Sie ab Seite 213 oder auf Campus. Die Vorlesungsreihen des Studium Generale können ebenfalls als Schlüsselqualifikation angerechnet werden.