Hochschulsport

Corona-Regelungen für das Hochschulsportprogramm im Wintersemester 2021/2022

An der Universität Tübingen gelten für den Hochschulsport das 2G-Prinzip und die Kontaktnachverfolgung.

  • Für alle gilt, dass vor Betreten der Sportstätten entweder ein Sportkurs oder eine freie Spielzeit für das eigenverantwortliche, kostenpflichtige Sporttreiben gebucht werden muss. Ohne entsprechende Buchung ist der Aufenthalt auf den Sportanlagen der Universität Tübingen nur im weitläufigen Bereich gestattet.
  • Für die Teilnahme am Sportprogramm gilt zusätzlich die 2G Nachweispflicht (vollständig geimpft - vollständig genesen).
  • Aufgrund des am 16. September eingeführten Stufenplans in Baden- Württemberg kann es bei Verschlechterung der Corona-Lage zu Verschärfungen kommen.
  • Folgende weitere Stufen könnten im Laufe des Semesters in Kraft treten:
    • Warnstufe: In der Warnstufe gilt beim Sport für nicht geimpfte oder nicht genesene Personen bei 3G eine PCR-Testpflicht.
    • Alarmstufe: In der Alarmstufe gilt für nicht geimpfte oder nicht genesene Personen beim Sport ein Teilnahme- und Zutrittsverbot (2G).
    • Alamstufe II: 2G+ Regelung:
      • Ungeimpfte und nicht genesene Personen können NICHT am Hochschulsport teilnehmen (Es gilt ein Teilnahme- und Zutrittsverbot!)
      • Geimpfte und genesene Personen benötigen einen tagesaktuellen Schnelltest (Antigen-Schnelltest, nicht max. 24 Stunden alt, Nachweis ausgestellt von offizieller Teststation, siehe Link zu Teststationen in Tübingen unten), wahlweise einen PCR-Test (max. 48 Stunden alt). 
      • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, sollten bitte Kontakt zum Service-Büro (hsp-info@ifs.uni-tuebingen.de) aufnehmen.

Wir weisen darauf hin, dass Corona/Covid-19 bedingte Einschränkungen des Hochschulsportprogramms, wie z. B.  das Eintreten der  Warn- oder Alarmstufe gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, keinen Anspruch auf kostenfreie Stornierung und/oder Rückerstattung bereits geleisteter Kurs- oder Teilnehmerbeiträge begründen. Vielmehr finden die geltenden Teilnahmebedingungen des Hochschulsports Anwendung: https://uni-tuebingen.de/einrichtungen/zentrale-einrichtungen/hochschulsport/home/teilnahmebedingungen/kursausfall-und-ruecktritt/. D. h. es besteht kein Anspruch auf die Rückerstattung von Teilnehmerbeiträgen für Angebote des Hochschulsports, wenn die persönliche Teilnahme z. B. aufgrund des Eintretens der Corona-Warnstufe nicht mehr möglich sein sollte.

Bitte schau immer wieder auf dieser Seite vorbei, um Dich über mögliche Veränderungen zu informieren. Bei Fragen erreichst Du uns ganz einfach per E-Mail oder Du vereinbarst einen Termin im Service-Büro.

Aktuelle Informationen zu den geltenden Corona Regelungen finden sich auf der Homepage der Universität.