Institut für Sportwissenschaft

Sozial- und Gesundheitswissenschaften des Sports

Die Forschungsschwerpunkte des Arbeitsbereichs liegen an der Schnittstelle von Soziologie und Psychologie des Sports, des Körpers und der Gesundheit. Das Team beschäftigt sich mit sozialwissenschaftlicher und auch partizipativer Forschung zu Sportentwicklung, körperlicher Aktivität, Gesundheit, Biographie- und Lebensverlauf, Spitzensport und Begabung sowie Migration, Integration und Inklusion.

In der Lehre ist der Arbeitsbereich zuständig für die sozial- und gesundheitswissenschaftlichen Themenfelder sowie für die Theorie und Praxis einer Reihe von Sportarten.

Kontakt

Sekretariat:

 07071 / 29-78417
Fax: 07071 / 29-5031
monika.raetzspam prevention@uni-tuebingen.de


Forschungsschwerpunkte

Sportentwicklungsforschung

Sozialwissenschaftliche Aktivitätsforschung

Partizipative Gesundheitsforschung

Biographie- und Lebensverlaufsforschung

Spitzensport- und Begabungsforschung

Migrations-, Integrations- und Inklusionsforschung


Aktuelles

25.10.2022

Seminar „Diversität im Tanz“

Am 22./23. Oktober 2022 fand in diesem Wintersemester das Seminar/Wahlfach „Diversität im Tanz,…

Read more

27.09.2022

29. Tübinger Erbe-Lauf kehrte in die Innenstadt zurück

Nachdem zwei Jahre pandemiebedingt auf andere Formate ausgewichen werden musste, fand der Tübinger…

Read more

22.07.2022

Der Weltkongress Sportsoziologie 2022 in Tübingen

In der Woche vom 7. bis zum 10. Juni fand in Tübingen der World Congress of Sociology of Sport statt…

Read more

Themen