Zentrum für Islamische Theologie

Informationen zum ERASMUS+ Programm

Das ERASMUS+ Programm dient der Förderung der Studierendenmobilität und der Zusammenarbeit im Bereich der allgemeinen Bildung und der Hochschulbildung. Es bietet Studierenden des ZITh die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes an folgenden internationalen Partnerhochschulen:

ERASMUS-Programme beruhen auf fachspezifischen Vereinbarungen zwischen dem Zentrum für Islamische Theologie (ZITh) der Universität Tübingen mit Fachbereichen der oben aufgelisteten Partnerhochschulen.

Aktuelle Informationen

Hier gibt es u. a. Informationen zu folgenden Themen:

Allgemeines

Erasmus-Auslandsaufenthalte sind in jeder Studienphase (B.A., M.A. und Promotion) erneut möglich, insgesamt also bis zu 3 akademische Hochschuljahre.

Hochschulkoordinatorin:

Dr. Kordula Glander
Wilhelmstraße 9, Zi. 121 1. OG
Tel. 07071 / 29 – 77732
http://www.uni-tuebingen.de/international

Ausführliche Informationen und Formulare finden Sie auch online unter:

ERASMUS-Fachkoordinator:

Ertul Ortabas
erasmusspam prevention@zith.uni-tuebingen.de

Die Bewerbung um einen ERASMUS-Studienplatz am ZITh:

1. Schritt: Allgemeine Informationen

Bitte nehmen Sie spätestens 9-12 Monate vor Beginn des geplanten Auslandsaufenthalts mit dem Fachkoordinator des ZITh Kontakt auf und informieren Sie sich über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens sowie die Fristen der Nominierung und Bewerbung!

2. Schritt: Die Bewerbung um einen ERASMUS-Studienplatz

Bewerben Sie sich mit einem Motivationsschreiben um einen Studienplatz. Das Formular finden Sie hier. Bewerbungsfrist ist jeweils der 15. Februar eines Jahres für das darauffolgende Winter- und/oder Sommersemester.

Nach der Nominierung durch den Fachkoordinator und folgender Annahme/Bestätigung der Nominierung durch die Partneruniversität müssen Sie Ihre Bewerbung an die Gasthochschule weiterleiten. In den meisten Fällen besteht die Bewerbung aus 3 Teilen:

1. Online Bewerbungsformular: Personenbezogene Bewerbung über das Portal der Gastuniversität.
ACHTUNG: Online Bewerbung um den Studienplatz an der Gastuniversität ≠ Online Antragsformular/Annahmeerklärung für das Mobilitätsstipendium.

2. Datenabschrift / Transcript of Records: Auflistung der Kurse, die bislang an der Universität Tübingen besucht wurden

3. Studienvertrag / Learning Agreement: Auflistung der Kurse, die an der Gasthochschule besucht werden. Einträge sind nicht verpflichtend, Nachbelegungen sind möglich. Bitte klären Sie vorab mit dem Prüfungsamt bzw. dem Fachkoordinator, inwiefern die im Ausland erbrachten Studienleistungen angerechnet werden.

3. Schritt: Beantragung des Mobilitätsstipendiums

Nach der Nominierung durch den Fachkoordinator bewerben Sie sich online für das Mobilitätsstipendium. Näheres hierzu finden Sie hier.

Fachfremde Bewerbungen

Studierende aus anderen Fachbereichen, die einen Studienaufenthalt an einer unserer o.g. Partneruniversitäten wünschen, mit der keine Vereinbarung des eigenen Fachbereichs besteht, haben die Möglichkeit, sich fachfremd über das ZITh zu bewerben, sofern:

  • nach der Bewerbungsfrist freie Plätze zur Verfügung stehen sollten
  • der Fachkoordinator bereit ist, fachfremde Bewerber an die Partnerhochschule zu vermitteln 
  • die Partnerhochschule fachfremde Bewerber akzeptiert.

Zusammenfassung der Pflichten des ERASMUS-Stipendiaten

Checkliste für ERASMUS+ Studierende: Übersicht über Fristen, Formulare und Abläufe

ERASMUS Studierende sind verpflichtet, dem Dezernat folgende Formulare fristgerecht einzureichen:

Vor dem Auslandsstudium

Während des Aufenthalts

Nach dem Auslandsstudium

Der Bericht ist ausgedruckt und unterschrieben im Dezernat für Internationale Angelegenheiten einzureichen (für das Wintersemester bis 31. März, für das Sommersemester bis 31. Juli).

Alle oben genannte Dokumente sollten spätestens nach Ende des Auslandaufenthalts im Dezernat vorliegen. Wir behalten uns vor, das an die Studierenden ausgezahlte Mobilitätsstipendium wieder zurückzufordern, sollten die Dokumente nicht fristgerecht eingereicht werden.

Erfahrungsberichte

Sie können die Erfahrungsberichte über die Seite ‚Suche nach Austauschmöglichkeiten’ erreichen, indem Sie dort nach auszuwählenden Kriterien (Programm, Studienfach, Kontinent, Land, Hochschule) suchen.

Downloadbereich