Uni-Tübingen

Niveaustufen des UNIcert®-Systems

Unser Ausbildungssystem ist in fünf Niveaustufen gegliedert und entspricht dem UNIcert®-Konzept. Jede Niveaustufe kann mit einem Zertifikat abgeschlossen werden. Für die UNIcert®-Stufen III und IV werden verschiedene fachbezogene Ausbildungen angeboten. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Seite Fachsprachliche Ausrichtungen. Allgemeine Informationen zum UNIcert®-System finden Sie unter UNIcert® oder auf der UNIcert®-Webseite.

Informationen zu den einzelnen UNIcert®-Niveaustufen

Ausbildungsziele

UNIcert®-Stufe

Ausbildungsziel
Abschluss der Stufe UNIcert® Basis Erste Grundkenntnisse zum einfachen und direkten Austausch von Informationen in routinemäßigen Situationen
Abschluss der Stufe UNIcert® I Ausbaufähige Grundkenntnisse mit allgemeinsprachlicher / interkultureller Orientierung
Abschluss der Stufe UNIcert® II

Angemessene Kommunikationsfähigkeit in studien- und berufsbezogenen Situationen. Allgemeinsprachliche Orientierung oder erste Ausrichtung auf Wissenschaftsbereiche / Fächergruppen.

Allgemeinsprachliche Ausrichtung

Abschluss der Stufe UNIcert® III

Wie UNIcert®-Stufe II, nur auf höherem Niveau. Absolventen dieser Stufe sollten den sprachlichen Anforderungen eines Auslands- und Studienaufenthaltes im Lande der Zielsprache gewachsen sein.

Allgemeinsprachliche oder fachbezogene Ausrichtung

Abschluss der Stufe UNIcert® IV

Weit fortgeschrittene fremdsprachliche Kompetenz, müheloser Umgang mit der Fremdsprache und ihrer Kultur, nahe an der Kompetenz des akademisch gebildeten Muttersprachlers.

Fachbezogene Ausrichtung

Teilnahmevoraussetzungen

UNIcert®-Stufe

Teilnahmevoraussetzungen
UNIcert® Basis Unsere Basiskurse sind für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse konzipiert. Wer bereits über Vorkenntnisse verfügt, muss einen Einstufungstest ablegen und wird einem bestimmten Kurs zugeordnet.
UNIcert® I Unsere Anfängerkurse (Spanisch I, Schwedisch I usw.) sind nur für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse konzipiert. Wer bereits über Vorkenntnisse verfügt, muss einen Einstufungstest ablegen und wird einem bestimmten Kurs zugeordnet.
UNIcert® II Zugelassen zur Ausbildung wird, wer die Niveaustufe UNIcert® I erfolgreich abgeschlossen bzw. im Einstufungstest ein entsprechendes Ergebnis erzielt hat.
UNIcert® III Zugelassen zur Ausbildung wird, wer die Niveaustufe UNIcert® II erfolgreich abgeschlossen hat bzw. im Einstufungstest ein entsprechendes Ergebnis erzielt hat.
UNIcert® IV

Dieses Modul ist offen für alle Studierenden, die a) das Zertifikat UNIcert®-Stufe III besitzen oder b) ab 100 Punkte im Einstufungstest (C-Test) erreicht haben. Letztere müssen zusätzlich eine mündliche und schriftliche Einstufung beim entsprechenden Lektorat bestehen.

Ob die Sprachen in den o.g. Niveaustufen angeboten werden entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Kurskonzept.

Zertifikatssystem/Voraussetzungen für den Zertifikatserhalt

UNIcert®-Stufe

Zertifikatssystem/Voraussetzung für den Zertifikatserhalt
UNIcert® Basis

Kumulativ*

Die Ausbildung zum Zertifikat UNIcert® I kann in zwei Abschnitte von mindestens 8 plus mindestens 4 SWS unterteilt werden. Dabei kann der erste Ausbildungsabschnitt als UNIcert® Basis zertifiziert werden.

Es ist ein Ausbildungsumfang von mindestens 8 SWS Kontaktunterricht sowie entsprechender Vor- und Nachbereitung bzw. ein Arbeitsaufwand von mindestens 240 Stunden anzusetzen. Besonders begründete Ausnahmen sind dabei möglich, unter angemessener Berücksichtigung der Distanz zwischen Ausgangs- und Zielniveau.

UNIcert® I

Kumulativ*

Voraussetzungen für den Erwerb eines UNIcert I-Zertifikats sind:

  • die erfolgreiche Teilnahme an mind. der Hälfte der Kurse der UNIcert I-Stufe
  • erfolgreicher Abschluss des letzten Kurses der UNIcert I-Stufe

Für Beschäftigte der Universität Tübingen  (wissenschaftsunterstützender und wissenschaftlicher Dienst) existiert ein gesondertes Programm Englisch bis B2/C1 (siehe Sprachkurse für Beschäftigte)

UNIcert® II

Kumulativ*

Voraussetzungen für den Erwerb eines UNIcert II-Zertifikats sind:

  • die erfolgreiche Teilnahme an mind. der Hälfte der Kurse der UNIcert II-Stufe
  • erfolgreicher Abschluss des letzten Kurses der UNIcert II-Stufe
UNIcert® III

UNIcert® III-Prüfung**

Um die Niveaustufe abzuschließen und das UNIcert III-Zertifikat zu erhalten, sind alle obligatorischen UNIcert III-Kurse und eine gesonderte UNIcert III-Prüfung der jeweiligen Ausrichtung erfolgreich abzuschließen. Die Abschlussprüfungen der UNIcert-Stufe III haben für alle Zertifikate den gleichen Umfang, unterscheiden sich aber inhaltlich.

UNIcert® IV

UNIcert® IV-Prüfung**

Das UNIcert IV-Modul Wirtschaft und Ethik besteht aus zwei Modulen, die in beliebiger Reihenfolge belegt werden können. Nach erfolgreichem Abschluss eines einzelnen Moduls und der Fertigstellung eines Projekts bzw. einer Hausarbeit (Min. 2.000 Wörter) erhalten Sie ein Zertifikat über 8 ECTS. Wenn Sie beide Module absolvieren und die Modulprüfung UNIcert IV erfolgreich ablegen, erhalten Sie ein UNIcert IV-Zertifikat Wirtschaft und Ethik.

*  Zertifikat auf der Grundlage der benoteten Leistungsnachweise der einzelnen Kurse. Die Kurse bauen aufeinander auf und müssen in der vorgegebenen Reihenfolge belegt werden (Sprachkurs I, Sprachkurs II, Sprachkurs III ..).
** Die Noten der besuchten UNIcert-Kurse auf der zugehörigen Stufe fließen in die Gesamtnote mit ein.

Nähere Informationen zu den Kurskonzepten der einzelnen Sprachen finden Sie auf der Seite Sprachen/Kurskonzepte.

Detaillierte Informationen zu den Ausbildungszielen der UNIcert®-Niveaustufen:
Vergleich UNIcert®-Stufen / Stufen des Europarates (PDF)

Zertifikate/Sprachen

Niveaustufe
Zertifikat
Englisch Französisch Italienisch Japanisch Russisch Schwedisch Spanisch Katalanisch
UNIcert® Basis
Allgemeinsprache
      X X     X

UNIcert® I

Allgemeinsprache

X X X X X X X  
UNIcert® II
Allgemeinsprache
X X X   X X X  

UNIcert® III

Wirtschaftssprache

X X         X  
Beruf und Studium   X X       X  

Englisch für die

Hochschule

X              
Naturwissen-
schaften
X X            
UNIcert® IV
Wirtschaft
und Ethik
X X            

Änderung bei der Ausstellung von UNIcert®-Zertifikaten

Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre, dass zahlreiche vom Fremdsprachenzentrum automatisch ausgestellte UNIcert®-Zertifikate nicht abgeholt werden, haben wir uns entschieden, das Verfahren zu verändern. Die folgenden kumulativen UNIcert®-Zertifikate werden nicht mehr automatisch, sondern nur noch nach persönlicher Mailanfrage erstellt:

  1. UNIcert® Basis (ab einschließlich Wintersemester 2018/2019)
  2. UNIcert® I (ab einschließlich Wintersemester 2019/20)
  3. UNIcert® II (ab einschließlich Wintersemester 2018/2019) 

Bitte melden Sie sich innerhalb von einem Monat nach Kursende an unicertspam prevention@fsz.uni-tuebingen.de und fragen Sie das entsprechende UNIcert®-Zertifikat an. Sie werden dann ebenfalls per Mail verständigt, ab wann das Zertifikat zu den geltenden Öffnungszeiten in der Infotheke abgeholt oder gegen frankiertem Rückumschlag an Sie versendet werden kann. Künftig wird Ihre Lehrkraft Sie im Kurs auch auf diese neue Praxis hinweisen.

Die UNIcert®-Zertifikate III und IV, die Sie durch Ablegen einer Prüfung erwerben können, werden weiterhin automatisch ausgestellt.