Exzellenzinitiative

Summer/Winter Schools

Ziel:

Die Graduiertenakademie der Univeristät Tübingen will mit dieser Maßnahme die Qualität der Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses fördern, die interdisziplinäre und internationale Vernetzung der Nachwuchswissenschaftler/-innen erweitern und das Interesse am Austausch wissenschaftlicher Methoden und Ergebnisse erhöhen. Die Summer/Winter Schools sollen auch die fachliche Kompetenzen fördern und fachübergreifend wissenschaftliche Themen adressieren.

Zielgruppe:

Antragsberechtigt sind promovierten Wissenschaftler/-innen, die Mitglieder der Universität Tübingen sind.

Rahmenbedingungen:

Bitte beachten Sie:

Förderung:

Zur Durchführung der Veranstaltungen können Mittel für die Reisekosten/Unterbringung der Gäste, sowie Bewirtungskosten und Mittel für Hilfskräfte beantragt werden. Bitte beachten Sie bei der Antragstellung die Hinweise und Richtlinien.

Förderzeitraum:

Die Durchführung der Veranstaltung sollte innerhalb eines Jahres nach Antragstellung vorgesehen sein.

Bewerbungsfrist:

15.10. / 15.04. jedes Jahr.

Die Entscheidung über die Anträge erfolgt nach einer Evaluierung durch die Forschungskommission der Universität Tübingen.

Antragstellung:

Bitte beachten Sie bei Ihrer Antragstellung die Hinweise und Richtlinien.

Sie müssen Ihren Antrag über ein elektronisches Tool einreichen, das Sie hier finden.

Beratung:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Frau Angelina Linnemann

Tel: 07071 -29 76456

Email: zukunftskonzept[at]uni-tuebingen.de