Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

Aktuelles

12.07.2016

Bildungshorizonte

Neues Magazin stellt Forschung am HIB vor

"Bildungshorizonte", das neue Magazin des Hector-Instituts für Empirische Bildungsforschung (HIB), soll eine Brücke aus der Wissenschaft in die Praxis schlagen. Hier stellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts künftig ein bis zwei Mal im Jahr ihre Forschung und deren Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit vor, um auf diesem Weg alle an Bildungsforschung Interessierten an ihrer Arbeit teilhaben zu lassen. In der ersten Ausgabe stehen zwei der zahlreichen Bildungsreformen im Fokus: die viel diskutierte G8-Reform am Gymnasium (Seite 6) und die Ausweitung des beruflichen Gymnasiums von drei auf sechs Jahre (Seite 11).

Zurück