Systematische Theologie II

Christian Schlenker


Foto: privat

Zimmer 221

Sprechstunde: Mittwochs 14-16Uhr

Kurzbiographie

  • Seit Oktober 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl ST II / Ethik
  • 2011-2018: Studium der evangelischen Theologie, Mathematik und Griechischen Philologie in Tübingen und an der Tufts University (Medford, MA).

Forschungsprojekte

  • Dissertationsprojekt: »Welt und Wirklichkeit in D. Bonhoeffers später Theologie und M. Heideggers ›Sein und Zeit‹«.

Publikationen

  • Beethovens ästhetisches Gebet. Ein Essay zu Herman Cohens Ästhetik des reinen Gefühls, in: Elisabeth Gräb-Schmidt, Christian P. Hölzchen und Benjamin Häfele (Hrsg.), Transzendenz und Rationalität (MThSt 132), 2019, 275-290.

  • Dietrich Bonhoeffer. Seine theologische Ethik und ihre Relevanz für die Friedensethik heute, in: Elisabeth Gräb-Schmidt und Julian Zeyher (Hrsg.), Friedensethik und Theologie. Systematische Erschließung eines Fachgebiets aus der Perspektive von Philosophie und christlicher Theologie, 2018, 173-188.