Juristische Fakultät

Deutschlandstipendium an der Universität Tübingen

Auch für den kommenden Bewilligungszeitraum (Sommersemester 2021 und Wintersemester 2021/22) vergibt die Universität Tübingen wieder „Deutschlandstipendien“. Mit diesen Studienbeihilfen in Höhe von monatlich 300 Euro werden besonders begabte und leistungsfähige Studierende gefördert. Studierende können sich beim Studierendensekretariat der Universität hierfür bewerben.

Die Bewerbungsfrist für das kommende Verfahren (Sommersemester 2021 und Wintersemester 2021/22) läuft vom 1. November bis 30. November 2020. Nicht frist- und formgerechte Bewerbungen können im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung finden.

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie in einem Online-Portal ab dem 1. November 2020 unter https://www.uni-tuebingen.de/deutschlandstipendium hochladen. Dort finden Sie auch alle Bewerbungsmodalitäten und das Unterlagen für die Bewerbung.

Für die Bewerbung beim Studierendensekretariat wird ein so genanntes Transcript of Records benötigt. Die entsprechende Vorlage können Sie hier herunterladen. Bitte senden Sie das ausgefüllte Transcript im Word-Format bis spätestens 26. November 2020 per E-Mail an Frau Julia Wagner. Bitte fügen Sie alle Leistungsnachweise bis zum Wintersemester 2019/20 abfotografiert (kein PDF) bei. Leistungen aus dem Sommersemester 2020 können von uns direkt in alma überprüft werden.

Das unterschriebene und gesiegelte Transcript wird Ihnen nach Überprüfung der angegebenen Studienleistungen direkt als Scan per E-Mail zugeschickt.

Eine persönliche Abholung im Dekanat ist aufgrund der aktuellen Umstände leider nicht möglich. Wir bitten dafür um Verständnis!