Institut für Kriminologie

Stellen

Tübingen, den 16.03.2021

Wir suchen für unseren Fachinformationsdienst (FID) Kriminologie
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine geprüfte wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) (80 Stunden/Monat)

 

Ihre Tätigkeiten:

Akquise, Einstellen und Katalogisieren von Volltexten im Fachrepositorium sowie Mitarbeit in den DFG-geförderten Projektarbeiten und den anfallenden Tätigkeiten im FID Kriminologie

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie haben ein sozial- oder rechtswissenschaftliches Studium abgeschlossen.
  • Sie bringen ein vertieftes Interesse an kriminologischen Themen mit und arbeiten gern interdisziplinär.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und beherrschen im Idealfall weitere Fremdsprachen.
  • Sie sind sehr zuverlässig und arbeiten sorgfältig und schnell, sowohl eigenverantwortlich als auch innerhalb eines Teams.
  • Sie bringen Flexibilität, Einsatzfreude und Kommunikationsfähigkeit mit.
  • Sie haben Freude daran, sich in die Aufgaben eines modernen Bibliotheksbetriebs einzuarbeiten.

Die Stelle wird aus Drittmitteln finanziert und ist auf ein Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung. Der Arbeitsplatz ist an der UB Tübingen angesiedelt.

Frauen werden nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert; Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie dazu die Stellenausschreibung.

Praktika

Das Institut für Kriminologie der Eberhard Karls Universität Tübingen bietet Studierenden der Studienrichtungen Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie im Rahmen der Möglichkeiten Pflichtpraktikumsplätze.

Praktikanten und Praktikantinnen werden im Regelfall einem laufenden Forschungsprojekt (Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des Instituts) zugeordnet und sollen einen möglichst eigenständigen Beitrag zu den Projektarbeiten leisten. Bewerber und Bewerberinnen sollten daher idealerweise über ausreichend Studienerfahrung verfügen und kriminalwissenschaftliche Veranstaltungen belegt haben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass weder Praktikumsvergütungen noch Zuschüsse für Unterbringung, Reisekosten u.ä. gezahlt werden können.

Interessenten richten ihre Bewerbung bitte postalisch an das Sekretariat, Institut für Kriminologie, Sand 7, 72076 Tübingen oder per E-Mail an praktikumspam prevention@ifk.uni-tuebingen.de.