Florian Kleeberg - Lehrbeauftragter

kleebergspam prevention@bistum-muenster.de

Sprechzeiten
Nach Vereinbarung

Forschungsschwerpunkte

> Eschatologische Problemhorizonte um die Allversöhnungshoffnung

> Macht, Gewalt und Herrschaft im säkular-soziologischen, pneumatologischen und ekklesiologischem Kontext

> Anthropologische Fragestellungen um Beziehungsmodelle und Versöhnungsfragen

Berufliche Stationen und Funktionen

Seit 2019
Lehrbeauftragter

am Lehrstuhl von Prof. Dr. J. Rahner, Universität Tübingen

2019
Fort- und Weiterbildungsreferent für pastorales Personal

mit erweitertem Schwerpunkt für Priester der Weltkirche im Bischöfliches Generalvikariat, Bistum Münster

2015-2019
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte der Katholisch-Theologischen Fakultät, RU Bochum (Prof. Dr. Georg Essen) (50%)

Seit 2015
Fort- und Weiterbildungsreferent für pastorales Personal

im Bischöfliches Generalvikariat, Bistum Münster (50%)

2012-2015
Promotions-Stipendiat

Bischöfliche Studienstiftung Cusanuswerk

Seit 2011
Lehrbeauftragter

am Lehrstuhl für Systematische Theologie (Prof.in Dr. Johanna Rahner, Prof.‘in Dr. Mirja Kutzer)

2010-2015
Promotionsstudium der Katholischen Theologie

2009-2012
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte, Katholisch-Theologischen Fakultät, WWU Münster (PD Dr. Ulrich Engel OP/ Prof. Dr. Andreas U. Müller)

2002-2009
Studium der Katholischen Theologie (Diplom) und Studium der Katholischen Theologie und Philosophie (Sek II/I),

an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Mitgliedschaft

  • Nachwuchsnetzwerk Dogmatik und Fundamentaltheologie