Prof. Dr. phil. Dr. theol. habil. Michael Eckert

Anschrift

Theologicum, Zimmer 29-32
Liebermeisterstraße 12
72076 Tübingen
Tel.: 07071 / 29-78057
Fax 07071 / 29-4910 (bitte Empfänger deutlich vermerken)
E-Mail: michael.eckertspam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechstunde

Dienstags ab 14.00 Uhr, Zimmer 30 (Anmeldung auf Liste vor Zimmer 29 erbeten)

 

 

Lebenslauf

Prof. Dr. phil. Dr. theol. habil. Michael Eckert, geboren 1951 in Münnerstadt/Bad Kissingen; Studium der Philosophie, Theologie, Romanistik in Würzburg und Regensburg; Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes; 1979 Promotion zum Doktor der Philosophie; 1981 Lizentiat der Theologie; 1979-1989 Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Regensburg; 1985 Habilitation, venia legendi für Philosophisch-Theologische Grenzfragen; 1985 Privatdozent; Lehrstuhlvertretungen: 1987 in Tübingen, 1987-1989 Regensburg, 1993-95 Mainz, Gastprofessor: 1987 Parma, 1988 Jerusalem und 1991 an den buddhistischen Dongguk-Universitäten in Seoul und Gjongju, Südkorea, sowie an der Sogang Universität in Seoul; 1991 apl. Professor an der Universität Regensburg; 1995 Professor für Fundamentaltheologie an der Universität Tübingen.

Forschungsschwerpunkte

Veröffentlichungen

1. Monographien

2. Herausgebertätigkeit

3. Die wichtigsten Veröffentlichungen