Kath. Institut für berufsorientierte Religionspädagogik

Aktuelles

14.10.2019

Titelinfo: Mensch 4.0 – Maschine 4.0

Bausteine für den Religionsunterricht an beruflichen Schulen

Industrie 4.0, Arbeit 4.0 – die durch die Digitalisierung erfolgten und
erfolgenden Umbrüche in der Arbeitswelt haben auch Auswirkungen
auf den Menschen in seiner Gesamtheit. Wie steht es also um den
Menschen 4.0?

In diesem Band für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen
werden Grenzen und Chancen der Digitalisierung schülergerecht
aufbereitet. In sieben Modulen laden erfahrene Lehrkräfte zur
Auseinandersetzung mit zentralen Themen ein, die sich aus der
Digitalisierung heraus ergeben: Gerechte Rechner, Identität, Freiheit, Leib
und Seele 4.0, Trauer, Glück, Werte.
Beim Thema Digitalisierung spielen anthropologische Grundfragen eine
wichtige Rolle – es geht um Freiheit, Mündigkeit, Verantwortungs-
und Selbstbewusstsein. Dieses Buch bietet dafür innovative
Unterrichtsmaterialien und niveaudifferenzierte Arbeitsaufträge, die auf
individuelle Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern abgestimmt sind.

Downloads

Zurück