Telefonsprechstunde

von Prof. Eisele während der Covid-19-Pandemie

Solange während der Covid-19-Pandemie Präsenzlehrveranstaltungen nur in einem sehr begrenzten Rahmen stattfinden können, findet die Sprechstunde von Prof. Eisele ebenfalls nicht in Präsenz statt.

Sofern Sie einen Sprechstundentermin wünschen, können Sie sich daher zur Telefonsprechstunde anmelden. ​​​Diese findet wöchentlich Montags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr statt.
Melden Sie sich dazu im Voraus, unter Angabe Ihres Anliegens, ihrer Telefonnummer und dem ungefähren Zeitbedarf, per E-Mail im Sekretariat an. Prof. Eisele wird Sie dann zu der Ihnen zugeteilten Zeit anrufen.

Wir bemühen uns, den Zeitplan einzuhalten, bitten aber um etwas Geduld, falls sich Verzögerungen ergeben.

Bitte achten Sie darauf, während dem Zeitfenster der Ihnen zugeteilten Sprechstunde telefonisch erreichbar zu sein.