Praktische Theologie

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für Praktische Theologie!

Praktische Theologie ist die Gegenwartssonde der Theologie.

Als akademisches Fach kann Praktische Theologie dabei drei Größen nicht ausweichen: Der Gegenwart, den konkreten Lebenspraktiken und dem Evangelium vom Gott Jesu. Diesem dreifachen Anspruch sehen wir uns in Lehre und Forschung verpflichtet.

Aktuelles und Termine

katholisch.de: "Wenn Laien zu Unterstützern von Missbrauchstätern werden"

Prof. Schüßler im Interview

 

"Unterschriften für einen wegen Missbrauchs verurteilten Priester: Ein Fall aus Franken macht Schlagzeilen und wirft die Frage auf, warum sich auch Laien manchmal schwer damit tun, sexualisierte Gewalt anzuerkennen." (Wölfel 2021)

Prof. Schüßler zeigt auf, welche praktisch-theologischen Gründe dies haben könnte.

 

Hauskirche – Netzwerk der Hoffnung

"Keine Frage, in der Pandemie ist man viel zu Hause. Das betrifft auch die religiösen Aspekte des Lebens", schreibt Michael Schüßler in seinem neuen Artikel "Hauskirche - Netzwerk der Hoffnung" im Sonntagsblatt, in denen er die Auswirkungen auf und auch Chancen des Pandemiegeschehens des lebendigen und gelebten Glaubens beleuchtet. 

Zum Artikel

Neue Veröffentlichungen

Es wurden neue Beiträge von Michael Schüßler veröffentlicht: 

Drop your tools! Pastoraltheologische Vertiefung kirchlicher Präventionsbemühungen in "Ohnmacht. Macht. Missbrauch. Theologische Analysen eines systemischen Problems"  und 

Diskriminierung als Identitätspolitik? Phänomene von Un/Doing Gender in der katholischen Kirche in "Diskriminierung und Antidiskriminierung. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis".