Katholisch-Theologische Fakultät

Sprachkurse

Sprachkurse an der Kath.-Theol. Fakultät

Die Sprachkenntnisse des Bibelgriechischen und Bibelhebräischen können durch Sprachkurse an der Kath.-Theol. Fakultät erworben werden. Allgemeine Informationen und Hinweise zum konkreten Angebot finden Sie auf diesen Seiten sowie auf Campus oder im Kommentierten Vorlesungsverzeichnis der Fachschaft.

Sprachkurse außerhalb der Katholisch-Theologischen Fakultät

Ambrosianum:

Am Ambrosianum in Tübingen kann man (mit Abitur oder fachgebundener Hochschulreife) in einem Schuljahr die sprachlichen Voraussetzungen für ein Theologiestudium erwerben.

Universität Tübingen:

Erwerb des Latinums und des Großen Latinums am Philologischen Seminar, Wilhelmstr. 36: Latinum und großes Latinum

Erwerb des Graecums am Philologischen Seminar, Wilhelmstr. 36: Graecum, und am Evangelisch-Theologischen Seminar, Liebermeisterstr. 12.

Erwerb des Hebraicums am Evangelisch-Theologischen Seminar, Liebermeisterstr. 12.

Kursinformationen

Das aktuelle Kursangebot finden Sie auf Campus sowie im Kommentierten Vorlesungsverzeichnis der Fachschaft.

Bibelgriechisch

Bibelgriechisch für die Studiengänge Magister/Magistra theologiae und Bachelor Hauptfach

Teil I: 4-stündig, nur im Wintersemester

Teil II: 2-stündig, nur im Sommersemester

Bibelgriechisch für die Studiengänge Staatsexamen und Bachelor Hauptfach / Nebenfach

Teil I: 2-stündig, nur im Wintersemester

Teil II: 2-stündig, nur im Sommersemester

Lehrbuch: wird im Kurs bekannt gegeben.

Biblisches Hebräisch

Teil I: 2-stündig, nur im Wintersemester

Teil II: 2-stündig, nur im Sommersemester

Lehrbuch:

Wird im Kurs bekannt gegeben.