Fachbereich Biologie

FAQ Lehramt GymPO

Was ist das Modul Fortgeschrittenenpraktikum Lehramt?

Für das Modul "Fortgeschrittenenpraktikum Lehramt" können Sie sich fachwissenschaftliche Veranstaltungen aus der Biologie mit Buchungsnummer der Biologie anrechnen lassen. Nicht angerechnet werden können Pflichtmodulen und allgemein wissenschaftlichen Veranstaltungen wie Ethik, EDV, Wissenschaftliches Arbeiten etc...

Die Summe der gesammelten Leistungspunkte muss dabei mindestens 12 betragen, es müssen mindestens zwei Veranstaltungen besucht werden. Details siehe Modulhandbuch!

Was ist das Modul "Fachdidaktik Freilandbiologie"?

Im Modul Fachdidaktik Freilandbiologie müssen Sie ein Pflichtseminar "Biologieunterricht planen und gestalten" (WiSe oder SoSe) absolvieren. Darüber hinaus benötigen Sie zum Bestehen des Moduls Nachweise über 9 Exkursionstage. Die Exkursionstage müssen aus mindestens 3 verschiedenen Exkursionen stammen, eine der Exkursionen muss mindestens 3 Tage dauern. Die Exkursionstage werden auf einem Exkursionspass bescheinigt, den Sie bei der Studienberatung Biologie erhalten.

Welche Anforderungen gelten für die Erweiterungsprüfung (drittes Fach)?

Das Erweiterungsfach/die Erweiterungsprüfung ist das dritte Fach, welches entweder als Haupt- oder als Nebenfach absolviert werden kann. Mit absolviertem Nebenfach darf nur bis Klasse 10 unterrichtet werden, dafür sind die Anforderungen im Studium etwas niedriger.

Im Erweiterungsfach muss genau wie in den ersten beiden Hauptfächern eine mündliche Staatsexamensprüfung absolviert werden. Erweiterungsprüfung Hauptfach: 60 min, Nebenfach: 45 min.

Die genauen Anforderungen entnehmen Sie dem Dokumenten im Downloadbereich.

Was muss ich bei der Staatsexamensprüfung beachten?

Informationsmaterial und Merkblätter zur Staatsexamensprüfung Biologie finden Sie hier. Allgemeine Auskünfte zu Anmeldung und Prüfungsformalitäten erteilt das Landeslehrerprüfungsamt.