Institut für Organische Chemie

Sebastian N. Wirtz

Curriculum Vitae

 

06/2011

Abitur am Immanuel-Kant-Gymnasium in Heiligenhaus

03/2015

Bachlor of Science in Wirtschaftschemie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • BWL-Schwerpunkte:
    • Management
    • Marketing
  • Chemie-Bachelorarbeit:
    • Zur Reaktion von Natriummethansulfonat und Tetrachloridogoldsäure
    • Angefertigt am Lehrstuhl von Prof. Dr. Frank

03/2017

Master of Science in Wirtschaftschemie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • BWL Schwerpunkt:
    • Marketing
  • Chemie-Masterarbeit:
    • Synthese und photolytische Untersuchung von Dinitro-Schutzgruppen
    • Angefertigt in der Arbeitsgruppe von PD Dr. Klaus Schaper

06/2017

Beginn der Dissertation im Arbeitskreis von Prof. Dr. Grond

  • Thema der Dissertation: Lugdunin-Derivatisierung durch Aminosäure-Modifikation

Forschungsschwerpunkte

  • Peptidsynthese
  • Synthese neuartiger Aminosäurederivate
  • LCMS-Analytik
  • Strukturaufklärung von Naturstoffen

Publikationen

  • Schilling, N. A., Berscheid, A., Schumacher, J., Saur, J. S., Konnerth, M. C., Wirtz, S. N., Beltrán-Beleña, J. M., Zipperer, A., Krismer, B., Peschel, A., Kalbacher, H., Brötz-Oesterhelt, H., Steinem, C. & Grond, S. Synthetic Lugdunin Analogues Reveal Essential Structural Motifs for Antimicrobial Action and Proton Translocation Capability. Angew. Chem. Int. Ed., doi:10.1002/anie.201901589.

  • Schilling, N. A., Berscheid, A., Schumacher, J., Saur, J. S., Konnerth, M. C., Wirtz, S. N., Beltrán-Beleña, J. M., Zipperer, A., Krismer, B., Peschel, A., Kalbacher, H., Brötz-Oesterhelt, H., Steinem, C. & Grond, S. Synthetische Analoga zeigen die essentiellen Strukturmotive von Lugdunin und seinen Protonentransport. Angew. Chem., doi:10.1002/ange.201901589.