Geoinformatik / GIS

GEO54 Geographische Methoden II

Das Modul wird im Wintersemester angeboten.

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Volker Hochschild

Inhalt

Die Studierenden erlernen während des gesamten Semesters, nacheinander jeweils über 2-3 Wochen in den einzelnen Arbeitsgruppen fortgeschrittene, projektrelevante Methoden. Dazu zählen unter anderen Aufnahmen im Gelände (Probenahme, Kartierung, Messung, Zählung, Befragung) über qualitative wirtschaftsgeographische- und quantitative geostatistische- oder auch Laboranalysen bis hin zu räumlichen Modellierungen unter sich verändernden Umständen mit digitalen Daten.