MSc & Diploma thesis

2019

  • Thiex, Daniel: Structure from Motion in an alpine environment – evaluation of the method and assessment of channel topography change on the example of the mountain stream Ova dal Fuorn (Swiss National Park, SNP)

2018

  • Ahner, Mario: Digital soil mapping of soil organic carbon and soil water content: 3D modeling based on geophysical surveys and VIS-NIR spectroscopy using machine learning algorithms
  • Birljardt, Falk: Application of integrated multispectral image analysis and machine learning in soil micromorphology
  • Cao, Zuonan: Calibration of NIRS measures for P fractions in grassland soil on the Qinghai-Tibetan Plateau
  • Kinkela, Johanna: Initial soil erosion as a function of aggregate stability at different slope postitions under different climates in Chile
  • Klein, Julia: Aggregate stability of soil and the role of microbiota under wetting and drying cycles along a climate gradient in Chile

2017

  • Lasch, Jasmin: Das ackerbauliche Ertragspotential: Sensitivität des Soil Quality Rating und alternative Methoden im Vergleich
  • Rentschler, Tobias: Three-dimensional mapping of soil organic carbon in Jiangxi Province, PR China
  • Struck, Julian: Alternating phases of soil formation and sedimentation in loess-paleosol sequences on fluvial terraces of the Mosel
  • Wagner, Julia: Spatial modelling of soil organic carbon stocks in permafrost affected soils in West Greenland

2016

  • Behnke, Christoph: Modellierung der Verteilung organischen Kohlenstoffs von Hangkolluvien in Ackerterrassenlandschaften der Baar
  • Jaeckel, Alexander: Bodenerosionsmodellierung im Schönbuch mittels WEPP
  • Struck, Julian: Alternating phases of soil formation and sedimentation in loess-paleosol sequences on fluvial terraces of the Mosel

2015

  • Hüttel, Judith: Bodenerosion und Nährstoffdynamik auf landwirtschaftlich genutzten Flächen in Entre Rios, Argentinien
  • Meier, Lars Arne: Zur Mikromorphologie der organischen Substanz permafrostbeeinflusster Böden des Qinghai-Tibet Plateaus, China
  • Schneider, Florian: Maize farming practices, soil fertility and grain yield in four smallholder farming communities in northern Ghana
  • Wadoux, Alexandre: Mid-Infrared spectroscopy for soil and terrain analysis

2014

  • Dochnal, Anja: Krotowinen als Archive von Paläoböden in der mittelrussichen Steppe
  • Drollinger, Simon: Nährelementhaushalt eines Waldgrenzökotons im Rolwaling Himal, Nepal
  • Gries, Philipp: Analyse räumlich variierender Boden-Landschafts-Beziehungen mit Regression Kriging, Geographically Weighted Regression und Global Spatial Predictor Regression

2009 - 2013

2013

  • Fromme, Markus: Der Einfluss von Biokohle auf die Kohlenstoffflüsse im Boden
  • Funke, Lisa-Marie: Der Einfluss abiotischer Standorteigenschaften auf der Variabilität der ober- und unterirdischen Biomasse und den Bedeckungsgrad von permafrostbeeinflussten Böden auf dem Qinghai-Tibet Plateau
  • Gebers, Henrik: Bodenentwicklung auf Flussterrassen des Lågens in der Region Vestfold, Südnorwegen
  • Güntzel, Sabrina: Pedogenese am Horst im hessischen Spessart
  • Henkner, Jessica: Soil organic carbon stocks and physical fractions of soil organic matter in permafrost-affected soils in West Greenland
  • Krüger, Friederike: Klimawandel im Ländlichen Raum. Eine Untersuchung anhand der Bereiche Landwirtschaft, Wald und Verkehr in Baden-Württemberg

2012

  • Förth, Jürgen Typische Vegetationsgesellschaften und oberirdische Vertikalstruktur von Zwergsträuchern in Abhängigkeit von abiotischen Umweltfaktoren in West-Grönland
  • Hahn, Felix: Terrestrial Laser Scanning in short-term surveying of steep riverbanks
  • Müller, Michael: Geomorphologische Prozessbereiche und äolische Beeinflussung eines eisrandnahen Periglazialgebietes in Westgrönland
  • Teuber, Sandra: The Role of Biochar on the Plant Available Water Content of Soils
  • Wolf, Christian: Geomorphologie und Eiskeilpolygone im Umimmalissuaq-Tal bei Kangerlussuaq (Westgrönland)

2011

  • Breitinger, Matthias: Modifizierung der kinetischen Energie des Bestandsniederschlags durch Vegetation - Einfluss von Waldstruktur und ausgewählten Arten in einem subtropischen Ökosystem in SE-China
  • Daumann, Jonas: Analyse von Stichproben-und Regressionsverfahren zur Kalibrierung bodenkundlicher Kennwerte mit Hilfe geophysikalischer Sensordaten auf der Feldskala
  • Gaugler, Philipp: Archäopedologische Analyse des Umfelds potenziell hallstattzeitlicher Siedlungsplätze auf der Westbaar
  • Heibili, Sandra: Vergleich warmzeitlicher und kaltzeitlicher Bodenbildungen in Süditalien
  • Heigl, Anna-Katharina: Forecasting shallow landslides and debris flows in Norway – hydrological triggering conditions, key variables and regional thresholds
  • Koal, Philipp: Experimente zur Silizium-Sorption/-Desorption und bodenkundliche Untersuchungen an ausgewählten Podsolen im Seebachtal (Nordschwarzwald)
  • Schehle, Christian: Soil erosion, runoff and loss of soil organic matter under maize cultivation in a mountainous region in Northwest Vietnam

2010

  • Zehrfeld, Heike Natur Natur sein lassen. Vorhandene Naturpotentiale des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und deren Vermittlung bei den im Rahmen der Umweltbildung stattfindenden Gästeführungen
  • Steinigen, Heiko Räumliche und zeitliche Variabilität der Bodenentwicklung in einem von Hochwasser-und Murgangdynamik geprägten alpinen Einzugsgebiet (Zemmgrund/Zillertaler Alpen)
  • Ring, Norman Vergleich der Möglichkeiten zur Abschätzung des Gehalts an organischer Bodensubstanz für die Sickerwasserprognose
  • Linkenheil, Markus Hemmnisse gegenüber Photovoltaik-Anlagen in Tübingen
  • Kübler, Katja Einfluss von Biodiversität und geographischer Lage auf die Kohlenstoffvorräte in einem subtropischen Regenwald Chinas
  • Heinz, Andrea Bodenentwicklung auf Meeresterrassen in Nordwest-Sizilien und deren Entstehungsgeschichte
  • Ficko, Nicole Räumlich – statistische Analyse von Bodengesellschaften und Assoziationsclustern
  • Dörfer, Corina Kohlenstoffvorräte in alpinen Grasland-Ökosystemen – Standortvergleich zwischen kontinuierlichem und diskontinuierlichem Permafrost entlang eines Niederschlagsgradienten auf dem Qinghai-Tibet Plateau, China
  • Conrads, Hannah Impact of agriculture on Nitrogen cycling in a tropical high mountain watershed using different Nitrogen budget approaches
  • Bläschke, Bertram Soil organic matter fractions and their relations to succession and plant biodiversity
  • Baum, Tilmann GIS-gestützte bodenkundliche Landschaftsanalyse zur Ermittlung der feldbaulichen Tragfähigkeit im Umfeld einer neolithischen Feuchtbodensiedlung am nordöstlichen Bodensee
  • Schatz, Ann-Kathrin The late Quaternary loess record of Tokaj, Hungary – reconstructing palaeoenvironment, -vegetation and –climate using stable C and N isotopes and biomarkers

2009

  • Bugey, Anna: Development of a GIS Method to Localize Critical Source Areas of Diffuse Nitrate Pollution
  • Deyle, Steffen: Differenzierung von Parabraunerden und Fahlerden mit Hilfe des Farbabstandes und den Munsell-Farbwerten von Eluvial-und Illuvialhorizonten
  • Eitelmann, Wolf-Rüdiger: Archäopedologische Analyse anthropogener Landschaftsveränderungen seit dem Neolithikum auf der Blaubeurer Alb
  • Freudigmann, Jürgen: Eigenschaften und Verbreitung von Humusformen entlang eines Biodiversitäts- und Sukzessionsgradienten in den humiden Subtropen Chinas
  • Imbery, Stephan: Die Bedeutung des Terrassenzustands für die Bodenerosion im hochdynamischen Bereich des Drei-Schluchten-Projekts, V.R. China
  • Meßmer, Tobias: Der Einfluss bodenphysikalischer Parameter auf das Abflussverhalten am Beispiel von drei feucht-tropischen Kleineinzugsgebieten (Chiapas, Mexiko)
  • Pfähler, Miriam: Holozäne Bergstürze auf Korsika
  • Reuchlin, Monika: Düngestufengebundener Spurengasaustausch von CO2, CH4 und N2O in landwirtschaftlich genutzten Niedermooren Südwestdeutschlands
  • Saumer, Patrick: Satellitengestützte Analyse der Variabilität der Vegetationsbedeckung im Einzugsgebiet des Xiangxi, Drei-Schluchten-ökosystem, China
  • Velescu, Andre: Heterogenität von bodenkundlichen Standortfaktoren in feucht-tropischen Gebirgslandschaften am Beispiel des Einzugsgebietes des Rio Huehuetán (Chiapas, Mexiko)

2004 - 2008

2008

  • Goc, Jacec & Wiegand, Christoph: Entwicklung und Analyse von Splash Cups zur Messung der Splash Erosion unter Vegetation
  • Häring, Volker: Nachhaltigkeit der Landnutzung in einem tropischen Berglandgebiet in der Son La Provinz, Vietnam
  • Reckling, Till: Regionalisierung und Analyse der Verbreitungssystematik von Bodeneigenschaften am Beispiel von GPR-Messungen auf repräsentativen Transekten
  • Rehm, Martina: Rekonstruktion der Klimavaribilität der Kleinen Eiszeit auf Korsika mittels der Lichenometrie
  • Reidt, Dietrich: Die Nachhaltigkeit von Tieflockerungsmaßnahmen auf rekultivierten Ackerflächen im rheinischen Braunkohlenrevier
  • Schenk, Karin: Sedimente in archäologischen Fundstätten Archäopedologische Analyse zur Differenzierung von Ablagerungen in der antiken Stadtanlage Sirwah, Jemen

2007

  • Baumann, Frank: Einfluss der Pedodiversität auf den Kohlenstoff- und Stickstoffhaushalt von Steppenökosystemen entlang eines Transekts durch das Hochland von Tibet
  • Bärwolff, Manuela: Einfluss von Windwurf auf den Abbau der organischen Auflage und die Kohlenstoff- und Stickstoffvorräte im Boden eines Fichten-Lärchen-Ökosystems in der Hohen Tatra (Slowakei)
  • Boß, Kerstin: Ein Methodenvergleich zur Bestimmung des Grobbodenanteiles am Beispiel zweier Profile im Hunsrück
  • Först, Markus: Climate Change and Landscape Development in Central Mexico, Based on the Investigation of Paleosols
  • Henkel, Caroline: Stickstoffmineralisierung in Böden des Thüringisch-Fränkischen Schiefergebirges
  • Hössel, Gerd: Vergleichende Untersuchung der Bodenentwicklung auf einem von mesozoischen Sedimenten geprägten Randgebiet des Thüringer Beckens
  • Lauer, Tobias: Reliefgenese, Böden und periglaziale Deckschichten an der Bauland/Odenwald-Grenze
  • Metzger, Christian: Eine geoökologische Betrachtung des Farrenbergs
  • Ostrowski, Andreas: Stammrespiration der Rotbuche (Fagus sylvatica): Vergleich von pilzinfizierten Bäumen und stehendem Totholz mit gesunden Bäumen
  • Schmidt, Esther: Oberflächennaher Untergrund im Buntsandstein-Odenwald – Bedeutung periglazialer Deckschichten und mächtiger Lößsedimente für Bodenbildung, Landschaftsgenese und Geoökologie
  • Thiel, Christine: Vergleichende flächenhafte Modellierungen von Rutschungsempfindlichkeiten der pleistozänen Sedimente an der Steilküste Jasmunds (Rügen/Deutschland)

2006

  • Bauer, Michael: Automatische Generierung von 3D-Stadtmodellen aus dem amtlichen Liegenschaftskataster
  • Beuke, Karen: Überprüfung der Humusbilanzierung anhand von Dauerversuchen in verschiedenen Klimaregionen Europas
  • Gülland, K. & U. Poppe: Regionalisierung von Bodenkohlenstoff im Landschaftsmaßstab, am Beispiel des Pfälzer Waldes
  • Kipka, Holm: Analyse von Regressionsverfahren zur Regionalisierung v. Bodeneigenschaften – Ein Methodenvergleich am Beispiel von Blatt 5911 Kisselbach der Topographischen Karte 1:25.000
  • Lippelt, Jana: Einfluss von Bodenerwärmung auf unterschiedliche Kohlenstoffpools und deren Isotopensignatur im Boden
  • Lonschinski, Anja: Auswirkungen der Nutzungsänderung von Acker zu Weideland auf den Gehalt an organischem Bodenkohlenstoff unter Berücksichtigung der Korngrößenzusammensetzung am Fallbeispiel einer Muschelkalkregion bei Jena
  • Lu, Lin: Grünlandökosystem im europäischen Vergleich
  • Müller, Károly: Untersuchung der kleinräumlichen Variabilität von Kohlenstoffgehalten unter besonderer Berücksichtigung unterschiedlicher Kohlenstoffpools in Böden des Grünland-Ökosystems im thüringisch-fränkischen Schiefergebirge
  • Reumann, Jutta: Räumliche Modellierung des Grundwassergefährdungspotenzials im Einzugsgebiet des Wasserwerks Langenau
  • Schmidt, Henrike: Das Potential privater Haushalte, die Umwelt durch eine Verminderung des Rohstoffverbrauchs zu entlasten, ermittelt durch die Materialintensitätsanalyse nach dem MIPS-Konzept
  • Seidel, Christian: Bodenkundliche und ökologische Analyse montaner Forststandorte im Vergleich mit extensiv genutzten Grünlandstandorten im Thüringisch-Fränkischen Schiefergebirge

2005

  • Deppe, Jens: Potenzielle Bodenerosion und Landnutzungsänderung als mögliche Folge des Dreischluchtenprojektes, am Beispiel Xiangxi, VR China
  • Rasmussen, T. M.: Konzeption und Erprobung eines Moduls zur horizontdifferenzierten Simulation von Bodenwasserbewegungen im hydrologischen Modellsystem J2000
  • Schmid, Nadine: Beziehungen zwischen Pedodiversität, Biodiversität und Pflanzenproduktivität in montanen Grünlandökosystemen
  • Schmidt, Karsten: Vergleichende Analyse überwachter Klassifikationsverfahren in der Digitalen Bodenkartierung – Ein Methodenvergleich am Beispiel des mittleren Pfälzer Waldes
  • Stockmann, Uta: Der Einfluss der Landnutzungsgeschichte derzeit extensiv genutzter Grünlandstandorte auf Bodenparameter unter besonderer Berücksichtigung des organischen Kohlenstoffs – Eine Fallstudie durchgeführt im Thüringer Schiefergebirge/Frankenwald

2004

  • Förster, Helga: Erstellung von digitalen Bodenprognosekarten mit Künstlichen Neuronalen Netzen am Beispiel des Pfälzer Waldes und des Mittleren Saaletals
  • Hempel, Andreas: Ableitung bodenkundlich relevanter Reliefeinheiten mit Hilfe der automatischen Reliefanalyse am Beispielgebiet Berlstedt

Up to 2003

  • 2003 Dahlke, Helen: Reliefgestützte Ableitung und Validierung von Feuchtgebieten in semi-ariden Einzugsgebieten der Ostkap Provinz Südafrikas
  • 2003 David, Susanne: Soil survey on a farm in Botswana as decision support for land use management
  • 2002 Griebsch, Heiko: Geomorphologische Untersuchung an Blockhalden mit Hilfe geophysikalischer Methoden
  • 2002 Hebeler, Felix Methoden: zur objektiven Auswahl repräsentativer Untersuchungsstandorte für bodenkundliche und physiogeographische Fragestellungen mittels Geographischer Informationssysteme GIS
  • 2002 Wagner, Stephen: The effects of variable amounts of clay and organic matter on soil structural evolution
  • 1997 Grau, Sibylle: Feuer als landschaftspflegerische Maßnahme im Nationalpark „El Palmar“, Argentinien und der Einfluß auf ausgewählte Bodeneigenschaften
  • 1997 Grimm, Mirco: Die Auswirkungen von Feuer auf bestimmte Bodeneigenschaften im Nationalpark „El Palmar“/Argentinien und seine Rolle als landschaftsprägendes Mittel
  • 1996 Räkers, Josef: Veränderung der Bodenacidität ehemals intensiv landwirtschaftlich genutzter Flächen im Tal der Dietzhölze (Lahn-Dill-Kreis, Hessen)
  • 1995 Franz, Stefan: Bodenökologische Untersuchungen auf Brachflächen in der Pufferzone zum Naturschutzgebiet „Hüttruper Heide“ unter besonderer Berücksichtigung der Aushagerung
  • 1995 Groß, Andreas Friedrich: Standorteigenschaften rekultivierter Duripans im Zentralen Hochland von Mexiko (Tlaxcala)
  • 1995 Schöch, Bärbel: Genese und Standorteigenschaften junger Vulkanascheböden einer Toposequenz am Vulkan Malinche im Zentralen Hochland von Mexiko (Puebla /Tlaxcala)
  • 1994 Döpking, Anja: Standorteigenschaften im Wurzelraum von Straßenbäumen in Münster und die Bedeutung für deren Vitalität
  • 1994 Hesse Pérez, Joachim: Landschaftsdegradation in der Küstenebene von Litueche (Zentralchile) unter besonderer Berücksichtigung des Bodennährstoffgehaltes
  • 1992 Nehm, Antje: Formen, Genese u. Stabilität des Bodengefüges in Abhängigkeit von Bodentyp und Bodennutzung an 3 Standorten im Münsterland
  • 1991 Krobok, Thomas: Ermittlung u. Bewertung d. Depositionsbelastung zweier Buchenbestände im Kernmünsterland unter besonderer Berücksichtigung der Enchytraeen