Aktuelle Projekte

 

  1. Aufbau eines „Competence Center Archeometry – Baden-Württemg (CCA-BW)“ [33-7533-26-10/5/1], MWK, 2016-2019, Exzellenzinitiative Universität Tübingen, Helmut Fischer GmbH, www.cca-bw.de
  2. Multifunktionale Eigenschaften natürlicher und biomimetischer Konstruktionen, DFG, SFB-TRR 141 [Biological Design and Integrative Structures], TP B03 , Dissertation M.Sc. G. Buck, www.trr141.de
  3. Energiedissipation in natürlichen und biomimetischen Konstruktionen, DFG, SFB-TRR 141 [Biological Design and Integrative Structures], TP A 02, Dissertation Dipl.-Min. A. Klang, www.trr141.de
  4. Skalierung natürlicher und biomimetischer Konstruktionen, , DFG, SFB-TRR 141 [Biological Design and Integrative Structures], TP B 01, Dissertation M.Sc. C. Lauer, ,www.trr141.de

Kürzlich beendete Projekte:

  1. Synthese und Evaluation pflanzenähnlicher anorganischer Strukturen für den Fluidtransport, Landesstiftung Baden-Württemberg "Bioinspirierte Materialsynthese 2013", Verbundprojekt (Koordinator: K.G. Nickel) in Zusammenarbeit mit A. Roth-Nebelsick (Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart), 2014-2016
  2. Einfluss der Umwandlungsverstärkung von Zirkoniumoxidkeramik auf das tribologische Verhalten bei hoher mechanischer Belastung unter Wasserschmierung, DFG [Ni 299/24-1] in Zusammenarbeit mit Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik (IWM) Freiburg, 2013 – 2016: (Dissertation Dipl.-Min. T. Kiemle)
  3. Korrosion von ZrO2 durch Schmelzen und Schlacken, Landes GraföG 2010-2011 => DFG [Ni 299/21-1/2] 2010 – 2014 (Dissertation Dipl.-Min. Y. Hemberger)
  4. Wärmebehandlung von Rohmaterial und die Entwicklung modernen Verhaltens im Südafrikanischen Middle Stone Age [Ni 299/25-1] gemeinsam mit N.J.Conard und C.E.Miller (Uni Tübingen, Inst. f. Naturwiss. Archäologie), 2014 (M.Sc. G. Buck, B.Sc. C. Lauer)
  5. A micro-contextual investigation of combustion features from Middle Stone Age sites in South Africa, Kooperationspartner von C.E.Miller, N.J.Conard und P. Goldberg (Uni Tübingen, Inst. f. Naturwiss. Archäologie): 2013-2016
  6. Kinetik der räumlichen Ausbreitung der Niedertemperatur-Degradation von Zirkoniumdioxid MINT-Programm Baden-Württemberg und Firma VITA Zahnfabrik, 2010 => [Ni 299/23-1] 2011-2014 (Dissertation Dipl.-Min. M. Keuper)
  7. Zeit- und ortsgleiche Messungen temperaturabhängiger Strukturänderungen mittels gekoppelter Röntgenbeugung und Differenzthermoanalyse: Technische Umsetzung und erste Applikationen, MINT-Programm Baden-Württemberg, und Firma Bruker AXS 2010 - 2014 (Dissertation Dipl.-Min. N. Huber)
  8. Innovative Werkstoffe zur Prozess- und Systemvereinfachung der Li-Ionen-Batterie, Verbundprojekt mit Robert Bosch GmbH (Koordinator), Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V., Uni. Erlangen, ESK Ceramics GmbH, H.C.Carbon GmbH, A. Schulmann GmbH, BMW Group, 2011-2014 (Masterarbeit V. Grau, B.Sc. T. Gompper)
  9. Farbgebung in dentalen ZrO2-Keramiken : Mikrostruktur und Auswirkungen auf die Niedertemperaturumwandlung, Firma VITA Zahnfabrik 2011 (Diplomarbeit K. Eder)
  10. Hochtemperatur-Röntgendiffraktion (Diplomarbeit M. Gutwillinger)
  11. Passive/Active Oxidation von SiC-basierenden CMC-Verbundwerkstoffen, European Space Agency (ESA) Project AO 6551, PROMES-CNRS (Font-Romeu Odeillo, F): Koordinator, Partner: Von Karman Institute for Fluid Dynamics VKI (Rhode-St-Genèse, B) Uni Tübingen, Snecma Propulsion Solide (Le Haillan, F), MT Aerospace (Augsburg, D), 2011-2012 (Diplomarbeit T. Kiemle)
  12. Mikrobiologisch/chemisch erzeugte adaptive Oberflächen für keramische Hochtemperaturwerkstoffe, DFG [Ni 299/14-1] im Rahmen des SPP „1299: „Adaptive Oberflächen für Hochtemperatur-Anwendungen - Das ‚Haut‘-Konzept“, gemeinsam mit Prof. A. Kappler (Geomikrobiologie, Uni Tübingen) 2007 – 2010 (Dissertation Dipl.-Geol. D. Dierksen)
  13. Temperaturstabile, komplexe optische Medien aus Siliciumkarbid für die Dünnschichtphotovoltaik – TeKOM-SiC, BMBF-Projekt am Fraunhofer-Institut ISE Freiburg, Zusammenarbeit mit Dr. S. Janz (ISE) und Prof. O. Eibl (Physik, Uni Tübingen) 2008-2011 (Dissertation Dipl.-Min. M. Künle)
  14. Phasenumwandlungen in TZP-ZrO2 Zirkoniumoxid durch dynamischen Kontakt, DFG-Projekt [Ni299/9] (M.Sc. Xin Wang)
  15. Modellierung des tribologischen Verhaltens von Siliziumkarbid in Wasser auf Basis der Korrosionseigenschaften (SiC-Tribokorrosion), DFG [Ni 299/13-1 und 16-1] in Zusammenarbeit mit Fraunhofer-Institute für Werkstoffmechanik Freiburg, 2006 - 2010 (Dr. V. Presser)
  16. Korngröße und Kornformanalyse, Zusammenarbeit mit Tschechien, gefördert durch das Internationale Büro des BMBF / DAAD (Austausch von Studenten und Mitarbeitern)
  17. Neue Materialien für leichte, stoffdurchlässige Einschlagschutzsysteme: Seeigel als Modellsystem, Landesstiftung Baden-Württemberg „Neue Materialien aus der Bionik“ Verbundprojekt (Koordinator: K.G. Nickel) in Zusammenarbeit mit J. Nebelsick (Uni Tübingen, Paläontologie) und T. Stegmaier (Institut für Textil- und Verfahrenstechnik Denkendorf), 2006 - 2010