Urgeschichte und Naturwissenschaftliche Archäologie

Curriculum Vitae

Akademische Qualifikationen

 

 

2005

Ph.D. | Universität Tübingen | Deutschland | Quatärökologie

 

1994

Dames & Moore | Kalifornien, USA | Staatsexam Geologie

1985

Universität zu Washington | Seattle, USA | Ozeanographie

1983

B.A. | Universität zu Rochester | New York, USA | Geologie cum laude

Projekt-Erfahrung

 

 

2012-present

Projekt Direktion (mit Ron Shimelmitz), Sefunim-Höhle Ausgrabungsprojekt, Mount Carmel, Israel (Leakey Stiftung, Irene Levi Sala Care Archäologische Stiftung, ROCEEH)

2008-present

Projekt Direktion (mit Boris Gasparyan), Tübingen-Armenien Paläolithisches Projekt, Vorotan-Becken, Armenien (ROCEEH)

2001

Analyse von Steinartefakte, Giza Plateau Mapping Projekt, Kairo, Ägypten

1999- 2010

Gelände-Koordination, Tübingen-Damaskus Ausgrabungs- und Survey Projekt (TDASP), Damaskus-Provinz, Syrien

1998-2008

Gelände-Koordination, Geelbek Anyskop Ausgrabungs- und Survey Projekt (GAASP), Westkap, Südafrika (DFG, Co 226-5/1-6)

1996-2001

Gelände-Techniker, Klimagekoppelte Prozesse der mesozoische und känozoische Geoökosysteme: Prospektion in Süddeutschland (DFG, SFB 275-C7)

1995

Konferenz-Koordination, Kultur-Raum-Karakorum (DFG), Islamabad, Pakistan

1986-1995

Projektgeologe, Dames & Moore, Los Angeles, USA

Ausgrabungen

2020

2020 Patne (indische Mikrolithik), Maharashtra, Indien (geplant)

2013-2017

Sefunim-Höhle, Mount Carmel (MP-JP), Israel

2009-2015

Aghitu-3- Höhle (JP), Syunik-Provinz, Armenien

2013

Jebel Faya (MP-JP), Sharjah, Vereinigte Arabische Emiraten

2011

Hoedjiespunt-1 (MSA), Westkap, Südafrika

2008-2010

Wadi Mushkuna (MP-JP), Damaskus-Provinz, Syrien

2004-2006

Kaus-Kozah-Höhle (MP-Natufian), Damaskus-Provinz, Syrien

2001-2002

Hohle Fels (JP), Baden-Württemberg, Deutschland

2001-2002

Geißenklösterle (JP), Baden-Württemberg, Deutschland

2001-2002

Anyskop (ESA-MSA-LSA), Westkap, Südafrika

1999-2004

Baaz Rockshelter (JP-Natufien), Damaskus-Provinz, Syrien

1998-2002

Geelbek-Dünen (MSA-LSA), Westkap, Südafrika

1997-1998

Hohlenstein (JP), Baden-Württemberg, Deutschland