Urgeschichte und Naturwissenschaftliche Archäologie

Studiengänge

Im Bereich der älteren Urgeschichte und der Naturwissenschaftlichen Archäologie werden in Tübingen 5 Studiengänge angeboten. Der BA-Studiengang „Ur- und frühgeschichtliche Archäologie und Archäologie des Mittelalters“ und der MA/MSc-Studiengang „Ur- und Frühgeschichte“ werden am Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters angeboten, die BA-Nebenfächer Paläoanthropologie und Naturwissenschaftliche Archäologie sowie der MSc-Studiengang Naturwissenschaftliche Archäologie am Institut für Naturwissenschaftliche Archäologie.

Sowohl in der Urgeschichte als auch in der Naturwissenschaftlichen Archäologie ist eine Promotion möglich.

Alternativ zum Studium besteht die Möglichkeit zu einer Ausbildung zum Archäotechniker.

 

Prüfungsamt

Für alle Prüfungsangelegenheiten der BA- und MA-Studiengänge ist das Zentrale Prüfungsamt zuständig. Hier werden auch Scheine und Abschlussarbeiten eingereicht. Für alle Prüfungsangelegenheiten der BA-Nebenfächer sowie des MSc-Studiengangs ist das INA-Prüfungsamt zuständig.