Praktikum: Computerspiele / Special Effects (1 & 2), 2P (6LP) (INF 3146 & INF 3147) (Bachelor)

Inhalt

Im Praktikum werden die Studierenden in kleinen Teams ein Softwareentwicklungsprojekt im Bereich Spieleentwicklung umsetzen.

 

Dabei stehen drei Gestaltungsmöglichkeiten des Praktikums offen:

Gamification

Entwerfen und Implementieren Sie eine Applikation die ihre Nutzer spielerisch dazu motiviert gewissen Dinge zu tun. Dabei kann es um Sport, Klimaschutz, Ernährung, Lehre oder etwas anderes gehen, das euch am Herzen liegt.

Game Engine Architecture

Entwickeln Sie gewissen Elemente einer Game Engine. Hierfür werden ihnen Aufgaben Gestellt, die sie selbständig lösen sollen. Das Ergebniss wird eine kleine Game Engine in OpenGL mit einfacher Physik Simulation.

Game Design

Entwerfen und implementieren Sie ihr eigenes Spiel. Sie werden den gesammten Weg von Ideen Sammlung und Ausarbeitung über Prototyping bis zur vollständigen Implementierung weitestgehend selbständig durcharbeiten.  Diese Version des Praktikums ist aufwendiger und wird erst am ende der Vorlesungsfreien Zeit im Frühjar beendet. Dafür werden aber auch 12 ECTs vergeben.

 

In allen Varianten wird der Fortschritt in regelmäßigen Abständen mit den Betreuern besprochen.

Registration

Bitte Registrieren Sie sich im ILIAS.