Pharmazeutische Chemie

Infos für das 3. Semester

Praktikum

Ziel dieses Praktikums „Instrumentelle Analytik“ ist es, grundlegende instrumentelle analytische Methoden, wie UV-Vis-Spektroskopie, Gaschromatographie (GC), Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) und Massenspektrometrie genauer kennen zu lernen und einen Überblick darüber zu gewinnen, wofür Sie verwendet werden. Diese Methoden werden sowohl zur quantitativen wie auch zur qualitativen Bestimmung verwendet.

Die Zeiten sind dem Semesterplan zu entnehmen.

Das Praktikum findet in der ersten Semesterhälfte als Blockpraktikum statt und schließt mit einer Klausur ab. Wesentliche theoretische Lehrinhalte/Grundlagen werden praktikumsbegleitend von den Assistenten vermittelt.

Leitung:
Prof. Dr. Michael Lämmerhofer, Prof. Dr. Laufer

Praktikumsbetreuung: