Pharmazeutische Chemie

Infos für das 6. Semester

Seminar

Die Seminare finden hauptsächlich in der ersten Semesterwoche statt. Nähere Informationen zu den Seminarterminen finden Sie in den bereit gestellten Unterlagen.

Vortragende: Dr. W. Zimmermann, S. Bäurer, C. Geibel, K. Schmitt

Praktikum

Ziel des Praktikums "Arzneistoffanalytik unter besonderer Berücksichtigung der Arzneibücher" ist es die Qualität von Arznei- und Hilfsstoffen zu beurteilen.
Hierzu ist es erforderlich, die vom aktuellen Ph. Eur., DAB, DAC und anderen wichtigen Arzneibüchern vorgeschriebenen Untersuchungsmethoden hinsichtlich Identität, Reinheit und Gehalt der Arzneistoffe zu beherrschen, korrekt durchzuführen und die Ergebnisse kritisch zu hinterfragen.

Die Studierenden sollen die Fähigkeit erlernen, analytische Verfahren, Methoden der Gehaltsbestimmung, Fragen zur Stabilität und zur chemischen Reaktivität von Arznei- und Hilfsstoffen anhand struktureller Merkmale zu beurteilen.

Das Praktikum findet in der ersten Semesterhälfte als Blockpraktikum statt und schließt mit einer Klausur ab.
Wesentliche theoretische Lehrinhalte/Grundlagen werden praktikumsbegleitend von den Assistenten vermittelt.

Leitung:
Prof. Dr. Michael Lämmerhofer

Praktikumsbetreuung: