Pharmazeutische Technologie

Das Praktikum Pharmazeutische Technologie (abgekürzt AFL-2) findet im 4. Studienjahr des Hauptstudiums statt.

Ort: Praktikumsraum 5. Ebene
Zeit: täglich während des Semesters, nachmittags 13 - ca. 18 Uhr

Seminare zum Praktikum:
Seminar Qualitätssicherung, Statistik, Biopharmazie. Dienstag, 10-12 Uhr, Seminarraum 7E02

Inhalt und Ziele des Praktikums

Ziel des Praktikums ist, dem angehenden Apotheker/in die Kompetenz zur Beurteilung und Beratung über ein Arzneimittel beizubringen. Dazu werden die folgenden Lehrinhalte vermittelt:

Am Ende müssen die Studierenden in der Lage sein, an Hand des Aufdrucks auf einer Packung, wissenschaftlichen Beschreibungen oder des Eintrags in der Roten Liste die Eigenschaften des Präparates beurteilen und erklären zu können.

Vorlesung

Die Vorlesung "Pharmazeutische Technologie einschließlich Medizinprodukte und Biopharmazie", findet im Rahmen der Hauptvorlesung jeweils Mi, Do und Fr. Vormittag (meist 8-10 Uhr) statt und vermittelt die notwendigen Grundlagen. Genaue Termine entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis (Campus).

Unterlagen zum Praktikum

Alle Unterlagen finden Sie auf der Downloadseite. Anmeldung zum Intranet erforderlich!
Zum Praktikum und zur Klausur wird ein Taschenrechner benötigt.