Zugelassene Taschenrechner

Ab Wintersemester 2017/18 sind für die Anwendung in Klausuren nur noch die Taschenrechner zulässig, die in Baden-Württemberg ab 2019 für die Abitursprüfung zugelassen/vorgeschrieben sind.

Eine herstellerunabhängige Liste finden Sie hier.

Als Referenzgerät für die Klausurerstellung dient uns ein Casio FX-87DE plus.

Soweit Sie bereits einen Taschenrechner besitzen, können Sie dessen Leistung mit den Referenzrechnern vergleichen:

Casio 
Texas Instruments

Die Leistung des von Ihnen verwendeten Rechners darf nicht über der Leitungsfähigkeit des Referenzrechners liegen (Beispiel: Casio FX-991DE geht nicht, da sein Leistungsumfang über den des FX-87DE hinaus geht. FX-85DE wäre einsetzbar, dieser kann aber z.B. keine Einheiten umrechnen).