Pharmazeutische Chemie

2. Semester

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hinweis: Die Vorlesung "Pharmazeutische / Medizinische Chemie (Organische Chemie)" findet nur im Sommersemester statt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Vorlesung "Pharmazeutische / Medizinische Chemie (Organische Chemie)" wird im SoSe 2023 vollständig in Präsenz gehalten.

Zielgruppe sind Studierende im 2. Fachsemester des Staatsexamen-Studiengangs „Pharmazie“. Die Vorlesung ist Bestandteil des Moduls „Pharmazeutische Chemie 3“ (Modul 130).

Teilnahmevoraussetzung für die Abschlussklausur ist die vorherige erfolgreiche Teilnahme an der Lehrveranstaltung „Einführung in die Organische Chemie / Chemische Nomenklatur“, welche regelmäßig im Wintersemester angeboten wird, nachgewiesen durch Bestehen der Abschlussklausur.

Die organisatorische Vorbesprechung mit Bekanntgabe der Regularien zu Anmeldung, Klausurteilnahme etc. erfolgt beim 1. Vorlesungstermin am  
Mo., 17.4., 09.00 Uhr c.t. im Hörsaal N5.
Direkt im Anschluss an die Vorbesprechung findet die 1. Vorlesung statt.

Vorlesungstermine:
Montags 08 Uhr c.t. – 12 Uhr, Hörsaal N5 (ab Juni nur bis 10 Uhr)
Dienstags 10 Uhr c.t. – 12 Uhr, Hörsaal N10
Freitags 10 Uhr c.t. – 12 Uhr, Hörsaal N4

Die Vorlesung findet auch in der Pfingstwoche so wie an Brückentagen (Ankündigungen beachten) statt!

Übungen werden innerhalb der regulären Vorlesungstermine stattfinden und gesondert angekündigt.

Skripte zur Vorlesung und ggf. ergänzende Lehr- und Lernmaterialien werden über Moodle zum Download zur Verfügung gestellt. Der Einschreibeschlüssel wird bei der Vorbesprechung bekannt gegeben.

Abschlussklausur (Teilnahmebedingungen s.o.):


Haupttermin:   Fr., 07.07.2023, 11 Uhr, Hörsäle N6 & N7 (Änderungen vorbehalten)
 
Wdh.-Termin:  Mo., 31.07.2023, 8 Uhr, Hörsaal N7 (Änderungen vorbehalten)

Gesamtpunktzahl: 100,0 Punkte / Bestehensgrenze: 50,0 Punkte.
Bearbeitungszeit: 120 min

Zum Bestehen der zweiteiligen Klausur müssen außerdem im „Grundlagen-Teil“ mind. 75% der Fragen vollständig richtig beantwortet werden!

Das erfolgreiche Absolvieren der Abschlussklausur ist Voraussetzung für die Teilnahme an den 3.-Semester-Praktika in Organischer Chemie und Instrumenteller Analytik sowie den diesen zugehörigen Abschlussprüfungen! Das Klausurergebnis (in %) geht zu 1/3 in die Gesamtnote "Pharmazeutische Chemie 3" ein; s. gesonderter Aushang!

=======================================================================================
Bitte beachten Sie:
Zur Teilnahme an der Klausur ist eine verbindliche Anmeldung für die Veranstaltung PHA-PMC0210 auf alma erforderlich.
Generell gilt, dass ohne Belegung der Veranstaltung in alma eine Teilnahme an der Abschlussklausur und am ggf. notwendigen Wiederholungstermin nicht möglich ist.