Kunsthistorisches Institut

Aktuelles

Die Fachschaft Kunstgeschichte lädt alle Erstsemester (und alle anderen, die Lust haben) zum Kennenlernen ein:

  • 19. Oktober 2018, 16.00 Uhr, Treffpunkt an der Stiftskirche: Stadtrallye für Erstsemester (zusammen mit den Musikwissenschaften)
  • 25. Oktober 2018, 18.30 Uhr, Trefpunkt vor der Burse: Kneipentour

 

Architektur Heute: Die vom Kunsthistorischen Institut und der Tübinger Kunstgeschichtlichen Gesellschaft (TKG) organisierte Vortragsreihe widmet sich im Wintersemester 2018/19 der aktuellen Architektur in Portugal ("Menos é Mais - Less is More"). Eine Übersicht aller Termine finden Sie hier.

Den Auftakt macht am Dienstag, 23. Oktober 2018 um 20 Uhr c.t. Frederico Valsassina (Lissabon): Sein Vortrag unter dem Titel Texture findet im Hörsaal 22 des Kupferbaus statt.

 

Am Donnerstag, 8. November 2018, 18 Uhr c.t. hält Prof. Dr. Éva Forgács einen Gastvortrag zum Thema Everyone is Talented. Pedagogy in the Bauhaus 1919-1933 - Veranstaltungsort: Kupferbau, Hörsaal 23.

 

Studierende der Universität Tübingen haben im MUT „Alte Kulturen“ auf Schloss Hohentübingen freien Eintritt!

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr, Donnerstag 10.00 bis 19.00 Uhr

 

In der Kunsthalle Tübingen haben Studierende donnerstags freien Eintritt. Einblicke in die aktuelle Ausstellung "Almost Alive. Hyperrealistische Skulptur in der Kunst" erhalten Sie hier.