Kunsthistorisches Institut

Aktuelles

Einführungsveranstaltungen zum Studienbeginn im Fach Kunstgeschichte
haben bereits am Dienstag, 15. Oktober stattgefunden.

Für eine zusätzliche individuelle Studienberatung wenden Sie sich bitte an:
Marius A. T. Wittke M.A., Raum 117, Tel.: +49 (0)7071 29-78447

Erstsemester-Kneipentour

Fachschaftsmitglieder laden euch herzlich ein zu einer Kneipentour am Donnerstag, 17. Oktober um 19.00 Uhr. Treffpunkt ist an der Burse.

Harald Naegeli, Landschaft, 2015, Kohle auf altem Papier

Herzlich Einladung zum

Abschiedskolloquium für Dr. Anette Michels
IN NÄHE UND DISTANZ - Kunst auf Papier

Freitag, 18. Oktober 2019, ab 14 Uhr
Neue Aula, Hörsaal 2, Geschwister-Scholl-Platz, Tübingen
Programm

Ausschreibung Hochwacht-Stipendium für Bauhistorische Forschung 2020


Inzwischen wird das Hochwacht-Stipendium für bauhistorische Forschung zum dritten Mal in Esslingen am Neckar vergeben. Für das Jahr 2020 können sich ab jetzt Interessierte bewerben. Der Bewerbungsschluss ist 15.12.2019. Alle Details zum Stipendium können Sie dem Ausschreibungstext und dem Flyer entnehmen und unter www.hochwacht-stipendium.de einsehen.

Ausstellung "Reflexionen des Naiven – Jan Balet als Maler, Graphiker und Illustrator"


Die von PD Dr. Ralf Michael Fischer kuratierte Ausstellung ist im Museum Langenargen bis zum 27. Oktober 2019 zu sehen. Alle Studierenden sind herzlich eingeladen.

Flyer als Download

Freier Eintritt im MUT


Studierende der Universität Tübingen haben im MUT „Alte Kulturen“ auf Schloss Hohentübingen freien Eintritt!
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr, Donnerstag 10.00 bis 19.00 Uhr
www.unimuseum.uni-tuebingen.de/de/museum-im-schloss.html

In der Kunsthalle Tübingen haben Studierende donnerstags freien Eintritt.