Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters

ERASMUS-Programm

Das ERASMUS-Programm ist seit 1987 ein Projekt der Europäischen Union und fördert aber die Mobilität der Studierenden und Dozenten an Hochschulen in allen europäischen Hochschulen. Die Heimathochschule garantiert einerseits die volle akademischen Anerkennung von den erbrachten Einzelleistungen im Hinblick auf den von ihr verliehenen Studienabschluß. Die Gasthochschule verpflichtet sich andererseits, die Studierenden von der Entrichtung von Studiengebühren zu befreien.

Unsere Partnerinstitute befinden sich an folgen Universitäten:

Universität Wien

Univerzita Palackého v Olomouci, Olomouc

Universidad de Granada

Università degli Studi di Padova

Università degli Studi di Trento

Uniwersytet Wrocławski

Lunds Universitet

Stockholms Universitet

Univerzita Komenského v Bratislave

Ankara Üniversitesi

The Queen's University of Belfast