Ethnologie

Schlosskahn Nr. 119

Der erste Schlosskahn wurde 2003 aus den Erträgen der Schlossfeste 2002 und 2003 von den Schlossfachschaften angeschafft und stand 12 Jahre zur Ausleihe bereit. Er trug den Namen Roter Utz, den Spitznamen von Herzog Ulrich, dem dritten Herzog von Württemberg und wurde 2015 ersetzt. Der neue Schlosskahn wurde zu knapp 2/3 aus den Einnahmen der Leihgebühren bezahlt, den Restbetrag hat Prof. Conard von der UFG gespendet.

Kahn ausleihen - wie funktioniert`s?

  1. Eine Email mit Namen, Datum und Zeit an "schlosskahn@web.de" schreiben
  2. Auf Antwort warten ob der Termin frei ist
  3. Leihgebühr bitte passend mitbringen! - ggf Grillpfand – entrichten; Ausleih-AGBs unterschreiben bei Chantal Arold, Abteilung Ethnologie, Schloss Hohentübingen
    Burgsteige 11 Raum 126.
  4. Ausleih-AGBs, Anleitung zum Kahnabschließen & Schlosskombination erhalten