Koreanistik

Aktuelles

Geänderte Sprechzeiten des Sekretariats während der vorlesungsfreien Zeit

Das Sekretariat bleibt an folgenden Tagen geschlossen:

Do, 21.2. Fr, 22.2. Do, 28.2.
Fr, 1.3. Do, 7.3. Fr, 8.3.

An allen weiteren Tagen ist das Sekretariat zu den gewöhnlichen Zeit geöffnet.

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit


Dr. Moon-Ey Song
(Mi) 20.02. 14:00-16:00 Uhr
(Mi) 10.04. 14:00-16:00 Uhr

Dr. Euna Kim
(Mi) 20.02. 14:00-16:00 Uhr
(Mi) 10.04. 14:00-16:00 Uhr

Sae-mi Park, M.A.
(Mi) 20.02. 14:00-16:00 Uhr

Prof. Dr. You Jae Lee
(Do) 14.02. 13:00-15:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Dr. Tobias Scholl
nach Vereinbarung

Dr. Hojye Kang
Mo / Di 10:00-12:00 Uhr, R. 40

King Sejong Institute (Gwangsoon Lim, M.A.)
Februar: regulär
ab März: nach Vereinbarung

Hinweise zur Anmeldung zu den Kursen für das SoSe 2019


Anmeldungszeitraum: Montag, 18. Februar 2019 - Sonntag, 7. April 2019 (im Campus-Portal)
    Ergebnisse: Freitag, 12. April 2019 

Wir bitten die Studierenden darum, sich möglichst nicht nur für eine erste Priorität anzumelden, sondern idealerweise 3 Prioritäten anzugeben. Auf diese Weise kann jedem Studierendem ein Platz in einem Kurs für jedes Modul ermöglicht werden.
Wir bitten die Studierenden außerdem, nicht vor Bekanntgebung der Ergebnisse (Freitag, 12. April) die jeweiligen Dozenten bezüglich der Platzvergabe zu kontaktieren.

 Feb 06, 2019 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Dr. Heike Berner (Universität Köln)
& Vina Yun Ise

Ergebnisse aus dem Oral-History-Projekt zur zweiten Generation 

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

Öffnungszeiten der Koreanistik Bibliothek während der vorlesungsfreien Zeit

In den ersten beiden Wochen der vorlesungsfreien Zeit wird die Koreanistik Bibliothek zu folgeneden Zeiten geöffnet sein:
 

11.02. 10-16 Uhr  12.02. 10-16 Uhr 13.02. 10-16 Uhr 14.02. 10-16 Uhr 15.02. 9-14 Uhr
18.02. 9-14 Uhr 19.02. 10-16 Uhr 20.02. 10-16 Uhr 21.02. 10-16 Uhr 22.02. 10-15 Uhr


Am 21.02. und am 22.02. stehen die Bücher dann zur Ferienausleihe zur Verfügung.
Danach ist die Koreanistikbibliothek geschlossen und öffnet am 15.04. wieder regulär.

 Jan 30, 2019 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Prof. Moduk Koo
(INALCO, France)
Korean Screen Culture (5):
The Boundaries Between Fiction and Documentary in Korean Cinema
(Through the Example of Hong Sangsoo)

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

Neujahrsfeier

Neue Stellenausschreibung von KOTRA

KOTRA 프랑크푸르트무역관 마케팅 직원 채용 공고

1. 모집부문 및 조건
마케팅(지사화) 및 조사대행 업무

2. 근무조건
근무시간: 08:30~17:30 (주 5일 근무, 점심시간 1시간)
보수: 별도 협의

3. 자격조건
한국어/독일어/영어 우수자

4. 전형방법: 1차 서류전형, 2차 면접 (서류전형 통과 시 해당응모자에게 개별 통지됨)

5. 제출서류
이력서: 한국어 및 독일어
자기소개서: 한국어 및 독일어 (A4 3매 이내)
학력 및 경력증명서: 해당 언어

6. 접수기한: 2018년 8월 10일 (금)
적격자 선발 시에는 조기 마감합니다.

7. 서류접수: 이메일 또는 우편

    접수자: 장철순 과장

 주 소: Friedrich-Ebert-Anlage 49, 60308 Frankfurt/M

 전 화: +49-(0)69-242992 29

     팩 스: +49-(0)69-253589

 E-mail: bionda8721@kotra.or.kr

 

 
  •  중요 참고사항

접수된 서류는 일체 반환되지 않으며 서류 전형 합격자에 한 해 개별통지 후, 면접
진행 예정임을 알려드립니다.

 Jan 23, 2019 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Dr. Stéphane Thévenet
(INALCO, France)
Korean Screen Culture (4):
South Korean TV Production and Broadcasting System

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

Neue Stellenausschreibungen

Die Abteilung sucht ab dem 01.04.2019 zwei Wissenschaftliche oder Studentische Hilfskräfte für Bibliotheksarbeiten. Sind Sie interessiert an dieser Arbeit, haben gute EDV-Kenntnisse und vorzugsweise fünf Semester in der Koreanistik abgeschlossen? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 28.01.2019 per E-mail.
Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Firmenvorstellung für Koreanisten

Firmenvorstellung, Erfahrungsberichte und Berufsperspektiven

 

Vorstellung der Firmen Bosch, Hanwha, KOTRA und Hyundai Mobis und hier gebotene Berufschancen für Koreanisten.

Zudem stellen Alumni der Koreanistik ihre aktuellen Berufsfelder vor und beantworten Fragen der Studierenden:
Michael Metzinger (Bosch), Thekla Muntschick (Honorarkonsulat der Republik Korea
in Sachsen), Joern Siegle (FrankfurtRheinMain GmbH), Louisa Waldforst (LG Chem)

Neben Studierenden der Koreanistik sind auch alle weiteren Interessierten herzlich zu der Veranstaltung eingeladen.

Ziele: Firmen mit Korea-Bezug kennenzulernen
          Marktstrategien verstehen
          Career Building-Kompetenzen trainieren

 Mittwoch, 16. Januar 2019      14-18 Uhr
 Alte Aula (Münzgasse 30, Tübingen)

 Bei Fragen und Anmerkungen zu der Veranstaltung, können Sie sich an Dr. Hojye Kang wenden.

 

SKKU Korean Studies Lab Exchange Program


Über das "Korean Studies Lab Exchange Program (KSLEP)":

The Korean Studies Lab Exchange Program (KSLEP) is designed for East Asian / Korean Studies undergraduate and / or graduate students. The purpose of the program is to learn, experience, and interact with faculty and students at SKKU labs to deepen knowledge in a related field of study with a special focus on Korean culture, history, society, and philosophy.
Participants will have the chance to use an SKKU lab, receive advanced Korean language teaching, experience a diverse cultural immersion program, and participate in a forum to share and enrich their knowledge at the end of the program.

Programmdetails:

  1. Programmzeitraum: 11.02.2019 - 26.02.2019
  2. Bewerbungszeitraum: 11.12.2018 - 27.12.2019
    Bewerbungsweg: per E-mail an Jun.-Prof. Jerôme de Wit
  3. Auswahlkriterien:
    • Studierende im Bachelor und Master
    ※ Studentenvisum (D-2-8) - erfolgreiche Bewerber/innen werden hierüber zu einem späteren Zeitpunkt nähere Auskunft erhalten
    • Anmeldungskosten KRW 200,000 (für Registrierungskosten, Versicherungskosten, Unterrichtsmaterial, Fahrtkosten für kulturelle Ausflüge, etc.)
  4. Vorteile:
    • kostenloses Flugticket für den Hin- und Rückflug
    • kostenlose Teilnahme am Koreanisch-Sprachkurs
    • kostenlose Unterkunft im Wohnheim
    • diverse kulturelle Aktivitäten (z.B. Folk Village Tour, etc.)

 Erfolgreiche Bewerber/innen aus dem ersten Semester haben die Möglichkeit, die Prüfung für "Einführung in die Koreanistik" alternativ am Freitag, den 08.02.2019 abzulegen. 

 [Programmposter]

Informationsabend für das Auslandsjahr in Korea

Im Januar werden für Studierende, die im Rahmen das Auslandsjahres nach Korea gehen, zwei Infoveranstaltungen stattfinden. Jun.-Prof. Jerôme de Wit und Dr. Han Unsuk, Leiter der Außenstelle der Koreanistik in Seoul, werden für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Für Studierende der Koreanistik im 1. Semester
 Dienstag, 15. Januar 2019
     18:00 - 20:00 Uhr
 Kupferbau Hörsaal 22
     (Hölderlinstr. 5)

Für Studierende der Koreanistik im 3. Semester
 Donnerstag, 17. Januar 2019
     18:00 - 20:00 Uhr
 Kupferbau Hörsaal 22
     (Hölderlinstr. 5)

 Dec 19, 2018 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Yvonne Schulz Zinda
(Universität Hamburg, Germany)
Korean Screen Culture (3):
North Korea Seen Through Chinese Eyes

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

Öffentliche Antrittsvorlesungen


Im Rahmen der Veranstaltungen der Philosophischen Fakultät und der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät halten am Freitag, dem 14. Dezember 2018, um 18 Uhr c.t.
Prof. Dr. You Jae Lee (Koreanistik) und Prof. Dr. Boris Nieswand (Soziologie) ihre öffentlichen Antrittsvorlesungen im Pfleghof, Schulberg 2, 72070 Tübingen, über die Themen

Verbunden in der Teilung. Korea und Deutschland im Kalten Krieg

sowie

Reflexive Migrationsforschung.

Hierzu laden ein

Der Rektor

sowie die Dekane der beiden Fakultäten

 Dec 5, 2018 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Prof. Markus Pohlmann
(University of Heidelberg)
and Dr. Jaok Kwon
(Assistant Professor of the Centre for East Asian Studies, University of Heidelberg.)
 
The Fight Against Corruption in Korea

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

2018 LTI Korea Rezensionswettbewerb prize winners announced


It is with great pleasure to bring you the news that Lea-Elisa Emde, student in the department of Korean Studies at Tübingen University has won the 3rd prize in this years LTI Korea Rezensionswettbewerb with a critical reading of Cheon Woon-young's novel Ihre Art des Weinens.

Congratulations!

 Nov 21, 2018 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Dr. Ji Hye Han
(Freie Universität Berlin, Germany)

The Evolution of the Concept of Lifelong Learning in South Korea

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

Weihnachtschor des King Sejong Institute Tübingen


Das King Sejong Institute Tübingen sucht Teilnehmende für den Weihnachtschor.

Zielgruppe:
Studierende der Koreanistik an der Universität Tübingen,
Schüler des King Sejong Institute
und Austauschstudierende aus Korea

Auftritte:
1. Auf dem Weihnachtsmarkt Tübingen (15.12.)
2. Martinskirche (16.12.)

Bewerbungszeitraum:
bis 18.11.2018

Chorproben:
20., 22., 27., 29. November und 4., 6., 11., 13. Dezember,
jeweils 18-20 Uhr.

Melden Sie sich hier an: http://bit.ly/Weihnachtschor
Treffpunkt wird per E-mail an die Teilnehmenden bekannt gegeben

Brennpunkt Asien

Managementpraxis in Familienunternehmen
- Südkorea, China und Deutschland

Freitag, 23.11.2018, 18 Uhr c.t.
China Zentrum
     Hintere Grabenstr. 26

 

 

 

 

 

 

10 Jahre und 1 Nacht

Jubiläumsfeier
des Asien-Orient-Instituts
der Universität Tübingen

Freitag, 09.11.2018
     14:00 – 20:00 Uhr
Alte Aula

 

Vorträge, Musik, Tanz, Theater, Kalligraphie, Posterpräsentationen

Buffet der Fachschaften mit landestypischem Fingerfood und Getränken

 

 

 Oct 31, 2018 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Prof. Jinhee Choi
(King's College London, UK)
Korean Screen Culture (2):
"From the Writing to the Speaking Subject: Korean Comfort Women and Girlhood"

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

Asiana Flying Fellowship


The following students have been awarded with the
2019 Asiana Flying Fellowship
  • Vivien Fox
  • Melanie Gensmantel
  • Patricia Mergen
Congratulations!
 Oct 24, 2018 (Wednesday) | 6-8 PM c.t.
Wilhelmstraße 133 | Room 30
Prof. Chi-Yun Shin
(Sheffield Hallam University, UK)
Korean Screen Culture (1):
"Spectres of Colonial Love & Postcolonial Exorcise: Strange Tales in Epitaph (2007)"

further details [PDF]

[Program Overview for Winter Semester 2018/19]

튀빙겐대 한국 교환학생을 위한 장학금 공고

Stipendien für Austauschstudenten


튀빙겐 대학교 한국학과에서는 매 학기 한국의 대학교에서 온 학생들의 학업을 격려하기 위해 소정의 장학금을 지급하고 있습니다.

장학금을 희망하는 학생은 2쪽 정도의 간단한 지원서(Cover Letter)이력서(CV)를 제출해주시면 됩니다. 소개서에 들어갈 내용은 자기소개 및 독일 체류시 성취하고픈 사항, 한국학과와 관련된 활동계획, 장학금이 필요한 이유등의 내용이 들어가게 해주세요.

신청대상은 한국이나 독일에서 별도의 장학금을 받지 않고 자비로 온 학생들에 한하며, 학생의 재정필요성도 중요하게 고려합니다. 신청한 학생 중 5명의 학생을 선발하여 각각 500유로의 장학금을 지급할 예정입니다. 선정된 학생들은 11월 초에 개별적으로 연락합니다.

제출할 곳: 한국학과 사무실(Wilhelmstraße 133, Raum 59) 내 안종철 교수 메일함

제출마감: 2018년 10월 26일 금요일 오후 6시

신청서 언어: 영어 또는 독일어

문의 사항이 있는 학생은
이메일   jong-chol.anspam prevention@uni-tuebingen.de 이나
사무실  Wilhelmstraße 133, Raum 61 (학생면담시간, 목요일 오후 2-4시)로 문의해주시기 바랍니다.

PANSORI Workshop & Kleine Bühne mit PANSORI

Pansori ist koreanische traditionelle Musik, ein immaterielles Kulturerbe der UNESCO

Programm #1. PANSORI Workshop

Tag 1:  Fr. 19. Oktober 2018, 10.00 bis 16.00; Clubhaus, Wilhelmstraße 30
Tag 2:  Sa. 20. Oktober 2018, 10.00 bis 16.00; Raum 62, Abt. für Koreanistik, Wilhelmstraße 133

  • Leitung: Park Tae Gu, Direktor der traditionellen Musikgruppe Eourim e.V. Präsident der Gesellschaft zur Erhaltung des Pansori von Oh Jeong-Suk, Daejeon e.V.
  • Anmeldung: via Google Forms: bit.ly/pansori_workshop
    Wir bieten nur 25 Plätze an, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Programm #2. Kleine Bühne mit PANSORI

So. 21. Oktober 2018, 19.00 bis 20.00 Uhr
Martinskirche, Frischlinstraße 33

Künstler: Prof. em. Dr. Ahn Mun-Yeong, Park Tae Gu und Dr. Han Chaeyeon
Pansori Heungbo-ga/ Seodosori/ Pansori Simcheong-ga/ Kyeonggi-minyo/ Pansori Chunghyang-ga

Semestereröffnungsgottesdienst


21.10.2018, 16:00 Uhr 
Martinskirche, Frischlinstr. 3

Auch im Wintersemesters 2018/19 lädt die Abteilung für Koreanistik zum wieder zum Eröffnungsgottesdienst in der Martinskirche ein.

Ab 19:00 Uhr geben die Künstler Prof. em. Dr. Ahn Mun-Yeong, Park Tae Gu und Dr. Han Chaeyeon aus Korea eine Pansori Darbietung. [Kleine Bühne mit PANSORI]

Neue Stellenausschreibungen


Die Abteilung sucht ab dem 01.11.2018 drei TutorInnen bzw. Studentische Hilfskräfte für den Aufgabenbereich Wissenschaftliches Arbeiten. Haben Sie mindestens fünf Studiensemester im Fach Koreanistik abgeschlossen und sind interessiert an der Unterstützung des Teams in Forschung und Lehre? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 17.10.2018 per E-mail.

  Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie [an dieser Stelle].

Termine Korean Studies Lecture Series


  Die Termine für unsere Vortragsreihe im Wintersemester sind nun online!

Wie immer lädt die Koreanistik an 8 Abenden im Semester mittwochs von 18 bis 20 Uhr (c.t.) Wissenschafter anderer Hochschulen ein, uns einen interessanten Aspekt aus ihrer aktuellen Forschung näherzubringen. Ein besonderer Fokus liegt diesmal auf dem Thema Korean Screen Culture. Wir freuen uns auf neue Horizonte und lebhafte Diskussionen.

Zur Korean Studies Lecture Series [hier entlang]

Einladung Botschaftergespräche 2018


Sie sind herzlich eingeladen zum Vortrag des Botschafters der Republik Korea
Seiner Exzellenz Dr. Bum Goo Jong

zum Thema
"Rückkehr nach 28 Jahren – Was hat sich in den beiden Ländern Korea und Deutschland verändert?"

  Dienstag, den 30. Oktober 2018, um 16 Uhr c.t.
  Großer Senat in der Neuen Aula

Im Anschluss findet im Kleinen Senat ein Empfang statt.

Orientierungsveranstaltungen im WiSe 2018/19


  Dienstag, 16.10.2018
  Raum 30, Wilhelmstr. 133

  • 9:00 - 10:00 Uhr
    koreanische Austauschstudierende
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Erstsemestler
  • 12:00 - 13:00 Uhr
    Masterstudierende

Die Veranstaltung führt in das kommende Semester, den Lehrplan und in die Koreanistik im Allgemeinen ein. Darüber hinaus lernen Sie die Dozenten der Koreanistik kennen und haben die Gelegenheit, Fragen zum Studium zu stellen.

Neue Stellenausschreibung

Das Asien-Orient-Institut sucht zum 1. November 2018 eine Hilfskraft mit Computerkenntnissen.

Sie finden weitere Informationen unter "Stellenausschreibungen".

Termine Propädeutikum für das koreanische Alphabet

 Propädeutikum, Mo-Fr, 08.-12. Oktober 2018

 Kurs A: 10-13  Uhr            Moon-Ey Song  
 Kurs B: 13-16  Uhr            Euna Kim                                                        
 Kurs C: 16-19  Uhr            Saemi Park

 Orientierung: 08. Okt. um 9 Uhr, R. 62


 Weitere Informationen finden Sie unter Fragen zum koreanischen Sprachunterricht

Einstufungstest


Wer als Studienanfänger bereits erhebliche Vorkenntnisse der koreanischen Sprache mitbringt, kann einen Einstufungstest ablegen. Dieser Einstufungstest findet am 12.10.2018 um 10:00 Uhr in Raum 30 im Institut für Sinologie und Koreanistik in der Wilhelmstraße 133 statt und läuft wie folgt ab.


10:00-10:50 Uhr: Grammatik

11:00-12:00 Uhr: Hörverständnis und Sprechen/Interview

12:30-14:00 Uhr: Leseverständnis und Aufsatzschreiben


 Weitere Informationen finden Sie unter Fragen zum koreanischen Sprachunterricht.

Neue Stellenausschreibungen

Die Abteilung sucht zwei neue studentische Hilfskräfte zur Unterstützung der Sprachlektorinnen. Insbesondere werden auch koreanische Austauschstudierende zur Bewerbung ermutigt.

 Finden Sie die Ausschreibung [hier]

Termin Wiederholungsklausur

Die Wiederholungsklausur für die Hanja-Kurse findet am
Dienstag, den 04. September 2018 um 10 Uhr (c.t.) in Raum 62 statt.

Bibliotheksöffnungszeiten

während der vorlesungsfreien Zeit

In den ersten beiden Augustwochen (31.07.-10.08.) gelten die regulären Öffnungszeiten der Koreanistik-Bibliothek.
Am 13.08. und 14.08. wird die Bibliothek für die Ausleihe über die Semesterferien von 10-14 Uhr geöffnet sein.