Sinologie

Förderer

Unser herzlicher Dank gilt allen, die die Abteilung für Sinologie mit Geldspenden, Sachspenden oder Leihgaben unterstützt haben:

  • Alexander-von-Humboldt Stiftung, Bonn
  • Botschaft der Volksrepublik China, Abteilung für Bildungswesen, Berlin
  • Chiang Ching-kuo Foundation for International Scholarly Exchange, Taipeh
  • China-Gesellschaft e.V., Baden-Württembergische Gesellschaft zur Zusammenarbeit mit der Volksrepublik China, Konstanz
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Bonn
  • Deutsch-Amerikanisches Akademisches Konzil (DAAK), Bonn
  • Deutsch-ostasiatisches Wissenschaftsforum e.V., Tübingen
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD), Bonn
  • Erasmus- bzw. SOCRATES-Programm, Brüssel
  • Erben von Dr. Farzeen Baldrian-Hussein, Stuttgart
  • EU-China Higher Education Programme
  • European Science Foundation, Bonn
  • Fulbright-Kommission, Bonn
  • Buchhandlung Gastl, Tübingen
  • Erben von Prof. Dr. Tilemann Grimm, Osterode
  • International Society for the History of East Asian Science, Technology, and Medicine, Paris
  • Karl Schlecht Stiftung, Aichtal
  • Max Planck Gesellschaft (MPG), München
  • Dirk Meyer, San Jose
  • Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Stuttgart
  • Familie Plathau, Pfrondorf
  • Familie Rimner, Tübingen
  • Sun Hung Kai Properties-Kwoks’ Foundation Limited, Hong Kong
  • Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, Kulturabteilung, Berlin, und das Erziehungsministerium der Republik China, Taipeh
  • Vereinigung der Freunde der Universität Tübingen e.V. (Universitätsbund), Tübingen
  • Volkswagen-Stiftung, Hannover
  • Frau Wang Weitao und Dr. Wang Shouchun, Tübingen