Sinologie

B.A. Sinologie/Chinese Studies (3-jähr.)

Flyer

Mit Beginn des WS 2000/2001 ist in der Abteilung Sinologie an der Universität Tübingen der B.A.-Studiengang Sinologie/Chinese Studies mit einer Studiendauer von 6 Semestern eingeführt worden. Er besteht aus einer Hauptfach-Nebenfach-Kombination (ein Nebenfach) und schließt mit dem Grad eines Bachelor of Arts ab, der einen vollgültigen Universitätsabschluss darstellt.

Der Studiengang ist darauf angelegt, das moderne wie das klassische Chinesisch in Wort und Schrift zu erlernen, ein solides Grundwissen zur Geschichte des Kaiserreichs und des modernen China sowie zur Politik und Gesellschaft in der Region Greater China zu erwerben und die eigenen chinabezogenen Wissensinteressen auf den verschiedensten Themengebieten zu vertiefen. Ein wesentlicher Bestandteil des Studiengangs im Hauptfach ist der einsemestrige Aufenthalt am ECCS in Peking.

Der Studiengang kann als Haupt- und als Nebenfach studiert werden. Der Umfang der Sprachausbildung ist im Hauptfach doppelt so hoch wie im Nebenfach. Außer Veranstaltungen im Hauptfach (99 ECTS-Leistungspunkte) und Nebenfach (60 Punkte) umfasst das Studium ein Modul von frei wählbaren Schlüsselqualifikationen (21 Punkte).
An den B.A.-Abschluss kann sich direkt oder nach einer Berufsphase einer der M.A.-Studiengänge Sinologie/Chinese Studies oder Politik und Gesellschaft Ostasiens anschließen. Ein M.A.-Studiengang erhöht sowohl durch seine fachliche Systematik als auch durch die Möglichkeit, eigenständig einen längeren China-Aufenthalt zu arrangieren, die Qualifikation für sehr viele Berufszweige deutlich.

Studien- und Prüfungsordnungen

Allgemeiner Teil
Besonderer Teil

Modulhandbücher

Modulhandbuch Hauptfach
Modulhandbuch Nebenfach

Studienprogramm B.A. Sinologie/Chinese Studies Hauptfach im Überblick

SIN-BA3-1 Modernes Chinesisch I (9 LP, 1. Semester)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Grundstufe I (12-stündig)

SIN-BA3-2 Grundlagen Sinologie/Chinese Studies (9 LP, 1. Semester)

Proseminar Landeskunde (5 LP)
Übung Einführung ins Chinesische und die Sinologie (4 LP)

SIN-BA3-3 Modernes Chinesisch II (9 LP, 2. Semester)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Grundstufe II (12-stündig)

SIN-BA3-4 China in Geschichte und Gegenwart (15 LP, 2.-3. Semester)

Übung Überblick über die Geschichte und Kultur des Vormodernen China (3 LP)
Proseminar Die politischen Systeme in Greater China (4 LP)
Proseminar Geschichte und Kultur des Modernen China (4 LP)
Proseminar Geschichte und Kultur des spätkaiserzeitlichen China (4 LP) oder Proseminar Einführung in die Geschichte der chinesischen Literatur (4 LP; es können auch beide belegt und eine Note eingebracht werden - Überzähliges dient dann als Schlüsselqualifikation)

SIN-BA3-5 Sprachaufbau Chinesisch I (9 LP, 3. Semester)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Aufbaustufe I (6 LP, 8-stündig)
Sprachübung Klassisches Chinesisch Grundstufe (3 LP, 4-stündig)

SIN-BA3-6 Sprachaufbau Chinesisch II (9 LP, 4. Semester, am ECCS in Peking)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Aufbaustufe II (6 LP, 8-stündig)
Sprachübung Klassisches Chinesisch Aufbaustufe (3 LP, 4-stündig)

SIN-BA3-7 Interkulturelle Kompetenz im chinesischen Kontext (6 LP, 4. Semester, am ECCS)

verschiedene Sprachkurse, davon 6 LP als Schlüsselqualifikationen zusätzlich zu Modul SIN-BA3-20

SIN-BA3-8 Sprachvertiefung Chinesisch (9 LP, 5.-6. Semester)

Sprachübung Huashuo Zhongguo 话说中国 (2 LP)
Sprachübung Zhongguo shikuang 中国实况 (3 LP, 4-stündig)
Sprachübung Schriftsprache des Vormodernen China (2 LP)
Sprachübung Schriftsprache der Klassischen Moderne (2 LP)

SIN-BA3-9 Moderne chinesische Texte (6 LP, 5.-6. Semester)

Sprachübung Ausgewählte moderne chinesische Texte und ihre Übertragung ins Deutsche (4 LP, 4-stündig)
Sprachübung Sprachmittlung anhand moderner chinesischer Texte (2 LP)

SIN-BA3-10 Vertiefungsmodul Sinologie/Chinese Studies (12 LP, 5.-6. Semester)

Vertiefungsseminar mit Hausarbeit (6 LP)
Vertiefungsseminar mit Referat (3 LP; es können auch mehr Seminare belegt und eine Note eingebracht werden - überzählige dienen dann als Schlüsselqualifikation)
Vorlesung (3 LP, 1.-6. Semester)

SIN-BA3-11 Prüfungsmodul Sinologie/Chinese Studies mit Bachelor-Arbeit (12 LP, 6. Semester)

Thesis (BA-Arbeit)

SIN-BA3-20 Schlüsselqualifikationen (15 LP, 1.-6. Semester)

Studienprogramm B.A. Sinologie/Chinese Studies Nebenfach im Überblick

SIN-BA3-12 Modernes Chinesisch Nebenfach I (9 LP, 1. Semester)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Nebenfach Grundstufe I (6-stündig)

SIN-BA3-2 Grundlagen Sinologie/Chinese Studies (9 LP, 1. Semester)

Proseminar Landeskunde (5 LP)
Übung Einführung ins Chinesische und die Sinologie (4 LP)

SIN-BA3-13 Modernes Chinesisch Nebenfach II (9 LP, 2. Semester)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Nebenfach Grundstufe II (6-stündig)

SIN-BA3-14 China in Geschichte und Gegenwart Nebenfach (12 LP, 2.-3. Semester)

Ü Überblick über die Geschichte und Kultur des Vormodernen China (4 LP)
Proseminar Geschichte und Kultur des Modernen China (4 LP)
Proseminar Die politischen Systeme in Greater China (4 LP)

SIN-BA3-15 Modernes Chinesisch Nebenfach III (6 LP, 3. Semester)

Sprachkurs Modernes Chinesisch Nebenfach Aufbaustufe I (4-stündig)

SIN-BA3-16 Modernes Chinesisch Nebenfach IV (6 LP, 4. Semester, Wahlmodul)

Wahlmodul: Alternativ SIN-BA3-17 Vormodernes China
SK Modernes Chinesisch Nebenfach Aufbaustufe II (4-stündig)

SIN-BA3-17 Vormodernes China (6 LP, 5.-6. Semester; Wahlmodul)

Wahlmodul: Alternativ SIN-BA3-16 Modernes Chinesisch Nebenfach IV
Sprachübung Klassisches Chinesisch Grundstufe (3 LP, 4-stündig)
Sprachübung Schriftsprache der klassischen Moderne (3 LP) oder
Weitere Vorlesung (3 LP)

SIN-BA3-10* [18] Vertiefungsmodul Sinologie/Chinese Studies Nebenfach (9 LP, 5.-6. Semester)

Vertiefungsseminar mit Hausarbeit (6 LP; es können auch mehrere Seminare belegt und eine Note eingebracht werden - überzählige dienen dann als Schlüsselqualifikation im Hauptfach)
Vorlesung (3 LP, 1.-6. Semester)
* Fehler in Studienordnung, Besonderer Teil