Jennifer Engelhardt, M. A.

Sprechstunde während des Semesters:
Di 14–15

Sprechstunde während der vorlesungsfreien Zeit: Termine

Adresse:
FB Geschichtswissenschaft
Seminar für mittelalterliche Geschichte
Wilhelmstraße 36
72074 Tübingen

Raum: 135

E-Mail: jennifer.engelhardtspam prevention@uni-tuebingen.de

Telefon: +49 7071 29-72923

Beruflicher Werdegang

Forschungsschwerpunkte

Vorträge

15.02.2018 München, LMU, Doktorandenworkshop Notum sit - Die Historischen Grundwissenschaften präsentieren sich (neu!) Epochale Niederlagen eines verbrecherischen Königs? - Forschungstraditionen im Licht der Diplomatik neu betrachtet
05.02.2018 Universität Tübingen, Kolloquium zur mittelalterlichen Geschichte (Prof. E. Widder/Prof. S. Patzold) Heinrich (VII.) - Gescheiterter König, ungehorsamer Sohn? Zur komplementären Wahrnehmung von Vater und Sohn als Deutungskonzept von Herrschaft
13.12.2017 Universität Stuttgart, Stuttgarter Mittelalterwerkstatt König Heinrich (VII.) und die politischen Eliten des Reiches - Herrschaftspraxis, Herrscherwillen und politische Kommunikation im Spiegel der Urkunden
27.07.2017 Universität Stuttgart, 11. Nachsemesterakademie Ein Mann, zwei Städte. Niklas von Wyle als Stadtschreiber in Esslingen und Nürnberg(gemeinsam mit Patrizia Hartich)
23.03.2017 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Institut für Geschichtswissenschaften, Jahrestagung des Netzwerks Historische Grundwissenschaften 2017: Secreta et Mysteria – Neues aus den historischen Grundwissenschaften Die Kanzleien der Reichsstädte Nürnberg und Esslingen. Vergleichende Betrachtung städtischer Schriftlichkeit im späten Mittelalter(gemeinsam mit Patrizia Hartich)
16.02.2017 Universität Heidelberg, Workshop "Materialität als Herausforderung. Der spätmittelalterliche Codex im Fokus der Historischen Grundwissenschaften" Das „Rote Buch“ der Stadt Esslingen – zur methodischen Erschließung eines „dynamischen“ Stadtbuchs
18.07.2016 Universität Stuttgart, 10. Nachsemester-Akademie Das Rote Buch der Stadt Esslingen. Kommunikation, Legitimation und Macht