Prof. Dr. Doreen Bryant

Fachbezogenes Sprachlerncoaching für den gymnasialen Bildungsweg: Zusatzqualifikation für Lehramtsstudierende aller Fächer für Deutsch als Zweitsprache und sprachsensiblen Unterricht

- mit Begleitforschung zum Themenfeld "Kultursensibles Unterrichten" (Culturally Responsive Teaching)

finanziert vom Stifterverband, 2017-2019

Die praxisnahe Zusatzqualifikation bereitet Lehramtsstudierende auf ihren künftigen Berufsalltag in sprachlich und kulturell heterogenen Schulklassen vor. Sie gewinnen Einblicke in die Arbeit in Vorbereitungsklassen und lernen somit die Ausgangslagen geflüch­teter Schüler und Schülerinnen kennen. In enger Verzahnung von Theorie und Praxis erwerben sie spezifische Kompetenzen im Bereich der fachbezogenen Sprachvermittlung im Kontext von Deutsch als Zweitsprache (DaZ) sowie im fachbezogenen Sprachlerncoaching.

Hier finden Sie den Flyer
Link zur Projektseite
Link zum Stifterverband