Prof. Dr. Carolin Führer

Vita

ab August 2024

Kollegiatin im Postdoc-Kolleg TEIFUN (Technologiegestützte Innovationen in fachspezifischen Unterrichtssettings) der Tübingen School of Education (TüSE), Eberhard Karls Universität Tübingen, PH Ludwigsburg, Professional School of Education Stuttgart Ludwigsburg, Universität Stuttgart

seit 2018

Leitung deutschdidaktischer Lehrveranstaltungen

  • Abgeordnete Lehrkraft an das Deutsche Seminar der Universität Tübingen (seit WS 22/23)
  • Karlsruher Institut für Technologie in Karlsruhe (WS 18/19 - SS 23)

seit 2017

deutschdidaktische Beraterin am Literaturhaus Stuttgart (gemeinsam mit Prof. Dr. Ulf Abraham)
Weiterbildungsprogramm für Deutschlehrkräfte: Literarisches Schreiben im Unterricht (LSiU)
https://www.lpz-stuttgart.de

2016-2021

Promotion zur Dr. phil. an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Titel der Dissertation: "Interpretationskonzepte von Deutschlehrkräften und ihren Schüler*innen" (DOI: 10.20378/irb-49947), Erstgutachten: Prof. Dr. Ulf Abraham

seit 2013

Lehrbeauftragte für das Fach Deutsch am Staatlichen Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Karlsruhe
http://gym.seminar-karlsruhe.de/,Lde/Startseite

seit 2007

Lehrerin am Ludwig-Marum-Gymnasium Pfinztal (bis SJ 2014/15) und am Lessing-Gymnasium Karlsruhe (seit dem SJ 2015/16), seit 2015 Oberstudienrätin
https://lessing-gymnasium-karlsruhe.de/cm3/index.php

2007

Zweites Staatsexamen, Übernahme in den Schuldienst in Baden-Württemberg

2005

Erstes Staatsexamen für die Fächer Deutsch und Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena