Prof. Dr. Dorothee Kimmich

Zur Person

Seit 2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Seminar im Exploration Fund „Körper im Visier“ an der Universität Tübingen

2014-2015

Wissenschaftliche Hilfskraft am Deutschen Seminar der Universität Tübingen, Abteilung für Neuere deutsche Literatur

Seit 2014

Promotion zum Thema Rassismus und Raum in gegenwärtiger (populär-)wissenschaftlicher Theorie

2012-2014

Master of Arts an der Eberhard Karls Universität Tübingen im Fach Literatur und Kulturtheorie

2012-2014

Wissenschaftliche Hilfskraft im Online-Seminar Schreibkompetenz bei der Virtuellen Rhetorik der Universität Tübingen

2009-2012

Bachelor of Arts an der Universität Tübingen in den Fächern Germanistik und Allgemeine Rhetorik