Prof. Dr. Dorothee Kimmich

Zur Person

seit 2014

Wiss. Mitarbeiterin am Deutschen Seminar der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

2010-2013Promotion zum Thema "Produktive Peripherien. Literarische Aneignungen der Vorstadt."
2013Stipendiatin am HKFZ Trier Schwerpunkt 'Räume des Wissens'
2010-2012

Promotionsförderung des Ev. Studienwerks Villigst

2002-2009

Studium Deutsch, Geschichte und Schwedisch (Staatsexamen) an der Universität Tübingen,

Stipendiatin des Ev. Studienwerks Villigst

2001/2002

Studium Schwedisch als Fremdsprache, Universität Stockholm, Schweden