Deutsches Seminar

Studiengang & Bewerberprofil

Sie interessieren sich für Sprache, einer der wesentlichsten Eigenschaften des Menschen? Dabei möchten Sie nicht an der Oberfläche bleiben, sondern in die Tiefe gehen?

Die Linguistik

Die Linguistik ist ein ideales Fach für Menschen, die sich für die Schnittstellen von geistes- und naturwissenschaftlichen Fragen interessieren.

Im Tübinger M.A.-Studiengang "Germanistische Linguistik – Theorie und Empirie" lernen Sie eine integrative Sicht auf den Zusammenhang von Form, Bedeutung und Gebrauch der deutschen Sprache.

Wir bieten:

Voraussetzung: germanistischer oder linguistischer B.A.-Abschluss

Erster Überblick: 
Wie läuft das Studium ab, welche Berufsmöglichkeiten habe ich nach meinem Masterabschluss? Bald erscheint an diese Stelle ein kurzes Video, in dem Sie erfahren, was Sie im Studiengang M.A. Germanistische Linguistik in Tübingen erwartet.
Flyer zum Studiengang "M.A. Germanistische Linguistik"

Wenn Sie Deutsch auf Lehramt studieren (GymPO oder B.Ed/M.Ed), können Sie einen doppelten Lehramts- und Masterabschluss (Lehramt Plus) mit Spezialisierung in Germanistischer Linguistik ablegen: Flyer zu Lehramt Plus. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Studienberaterin (linguistikmasterspam prevention@ds.uni-tuebingen.de).

Video "Master Germanistische Linguistik – Theorie und Empirie"

Externer Inhalt

Hier wäre eigentlich ein Video zu sehen. Damit Sie diesen Inhalt (Quelle: www.xyz.de) sehen können, klicken Sie bitte auf "Akzeptieren". Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Anzeige dieses Videos Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.