Deutsches Seminar

Studienverlauf

Der M.A. Studiengang ist auf 4 Semester angelegt. Das Studium kann sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester begonnen werden.

Profilierungsgebiete

Sprachliche Form:

Syntax –
Morphologie –
Phonologie

Bedeutung:

Semantik –
Pragmatik –
Diskurs

Psycholinguistik
und Sprachpraxis:

Sprachverarbeitung–
Spracherwerb –
Sprachdidaktik

Diachrone und
Kontrastive
Linguistik

Möglicher zusätzlicher Wahlschwerpunkt: Digital Humanities

Welche Veranstaltungen ganz konkret in den einzelnen Bereichen angeboten werden, können Sie sich im elektronischen Veranstaltungsverzeichnis ansehen: Campus > Philosophische Fakultät > Germanistik > Germanistische Linguistik – Theorie und Empirie – Master

Für die M.A.-Studiengänge gelten die Richtlinien zur Anmeldung zu Lehrveranstaltungen.