Deutsches Seminar

Zusatzqualifikation für Lehramtsstudierende aller Fächer für Deutsch als Zweitsprache und sprachsensiblen Unterricht

"Fachbezogenes Sprachlerncoaching für den gymnasialen Bildungsweg"

 

Die Zusatzqualifikation „Fachbezogenes Sprachlerncoaching für den gymnasialen Bildungsweg. Zusatzqualifikation für Lehramtsstudierende aller Fächer“ fand im Rahmen des Programms Spracherwerb stärken – Lehramtsstudierende gewinnen statt und wurde von 2017-2018 vom Stifterverband gefördert.


Projektleitung

Prof. Dr. Doreen Bryant
Kontakt: doreen.bryantspam prevention@uni-tuebingen.de

Prof. Dr. Kristina Peuschel
Kontakt: kristina.peuschelspam prevention@philhist.uni-augsburg.de

Koordination
Slavica Stevanović, M.A.
Kontakt: slavica.stevanovicspam prevention@uni-tuebingen.de

 

Hier finden Sie den Flyer der Zusatzqualifikation (mit Anforderungen und Ablauf sowie Bewerbungsmodalitäten). Den Bericht über den Start der Zusatzqualifikation finden Sie im 6. Newsletter der Tübingen School of Education auf Seite 22.