Slavisches Seminar

Handouts und Folien von Vorträgen

2019

  • 11. April: Vortrag an der Technischen Universität Liberec zum Thema Vývoj názorů o slovesném vidu od 16. století do národního obrození (Folien)
  • 27. März Vortrag an der Universität Ljubljana zum Thema Изменения в системе форм обращения в современном русском языке (Folien)
  • 26. März Vortrag an der Universität Ljubljana zum Thema Rezultativní konstrukce v češtině (Handout)
  • 25. März Vortrag an der Universität Ljubljana zum Thema The Absentive in the Slavic Languages (Folien)
  • 14. Februar: Vortrag auf der Tagung Stammbucher – Textualität und Sprachen. Sondierungen auf der Basis einer neuen Datenbank über das Thema Slavische und andere ostmitteleuropaische Sprachen in den Stammbuchern (Folien, Handout)

2018

  • 28. September: Vortrag auf der 13. Jahrestagung der Slavistic Linguistics Society in Eugene, Oregon über das Thema i-Apocope in Banat Bulgarian Revisited  (Folien)
  • 26. September: Vortrag auf dem 44. Konstanzer Linguistischen Arbeitstreffen in Salzburg über das Thema Der Gebrauch des praesens pro futuro in den nordslavischen Sprachen (Folien)
  • 22. August: Vortrag auf dem XVI. Internationalen Slavistenkongress in Belgrad über das Thema Фонологическое влияние немецкого языка на чешский, словацкий и польский языки – сходства и различия (Folien)

2017

  • 7. September: Vortrag zum Thema Die Konkurrenz von že-Sätzen und Infinitiv nach tschechischen Kommunikationsverben beim XLIII. Konstanzer Slavistisches Arbeitstreffen in Dresden (Folien)

2016

  • 11. November: Vortrag zum Thema Die älteste tschechische Übersetzung von Märchen aus Tausendundeiner Nacht auf dem X. Bohemicum Dresdense "Das tschechische Märchen" im Fasanenschlösschen, Schloss Moritzburg (Folien, Handout)
  • 31. August: Vortrag zum Thema Das Ende der deutschen Sprachinsel bei Pardubice beim XLII. Konstanzer Slavistisches Arbeitstreffen in Greifswald (Folien, Handout)
  • 15. Juli: Vortrag zum Thema Wenig Bekanntes zum deutsch-tschechischen Sprachkontakt. Verschüttete deutsche Sprachinseln vom 14. bis zum 20. Jh. in Tübingen (Folien)
  • 18. Mai: Gastvortrag zum Thema Die tschechischen „Iterativa“ vor dem Hintergrund ihrer russischen Äquivalente an der Universität Göttingen (Handout, Folien)
  • 13. Mai: Gastvortrag zum Thema Tschechisch und Slovakisch – Eine komplizierte Beziehungsgeschichte an der Universität Oldenburg (Folien)

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001