Slavisches Seminar

Im Folgenden sind alle Veranstaltungen aufgelistet, die das Slavische Seminar im Sommersemester 2020 anbietet. Durch einen Klick auf die jeweilige Veranstaltung werden Sie zum elektronischen Vorlesungsverzeichnis auf ALMA weitergeleitet, wo Sie weitere Informationen wie den Veranstaltungskommentar, Hinweise zur Vorbereitung etc. erhalten.
Eine Anmeldung ist zwischen dem 11. und 31. März 2020 möglich. Bitte beachten Sie ggf. die Hinweise, die Sie zur Benutzung von ALMA erhalten haben.

Verwendete Abkürzungen: HS = Hauptseminar; OK = Oberkurs; PS = Proseminar; SQ = Schlüsselqualifikationen; Ü = Übung; VL = Vorlesung

Grundlagenmodule    

VL: Einführung in die slavische Literaturgeschichte

Mi 10-12 Schahadat
PS I: Einführung in die Literatur- und Kulturwissenschaft (Gruppe 1) Do 12-14 Borisova
PS I: Einführung in die Literatur- und Kulturwissenschaft (Gruppe 2) Do 14-16 Jacob
     

Aufbaumodule

   
PS II: Sozialistischer Realismus - Kunst, Theorie, Geschichte Di 12-14 Borisova
PS II: Realismus und Phantastik in Nikolaj Gogol's Erzählungen Do 10-12 Jacob
PS II: Liebe und Tod: Witold Gombrowicz, Thomas Mann Di 14-16 Konarzewska
PS II: Miloš Crnjanski: Ein Autor zwischen Heimat und Exil Mi 14-16 Beganović
PS II: Lehn- und Fremdwörter in den slavischen Sprachen Mi 8:30-10 Berger
PS II: Sprachgeschichte Di 12-14 Heck
PS II: Kasus Mi 8:30-10 Heck

 

   
Spezialisierungsmodule    
VL: Europäische Literaturen im 18. Jahrhundert Mo 12-14 Schahadat

HS: Filme der Umbruchszeit 1985-1999. Filmseminar mit Exkursion nach Wiesbaden zum Filmfestival Go East

Achtung: Vorbesprechung am Montag, 17. Februar 2020 um 10:00 Uhr in Raum 426!

Fr-So, 24.-26.04.2020, 10-20: Blockseminar

Do-Sa, 07.-09.05.2020: Exkursion

Schahadat/

Wach

HS: Cold War Cultures. Kultur als Arena der Systemkonkurrenz in Ost und West 1945-1991

Seminar in Kooperation mit dem Institut für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde

Achtung: die Anmeldung zu diesem Seminar ist abweichend erst ab dem 16. März 2020 möglich!

Di 10-13

Schahadat/

Gestwa

HS: Grenzen und Nachbarschaften: Deutsch-polnische Kulturkontakte Di 16-18 Konarzewska
HS: Die moderne russische Popkultur im Zeitalter von YouTube, Twitter, Facebook etc. (in russischer Sprache) Fr 12-16 (14-tägig) Grigorieva
VL: Pragmatik Mo 10-12 Berger
VL: Slaven und Slavistik in Tübingen Fr 10-12 Berger
HS: Partikeln Di 16-18 Berger

HS: Slavische Interkomprehension

Achtung: Vorbesprechung am Mittwoch, 15. April 2020 um 12:00 Uhr in Raum 426!

Blockseminar an folgenden Freitagen: 22. Mai, 26. Juni u. 17. Juli 2020, jeweils 9-18 Gattnar
     
Fachdidaktik Russisch    
Fachdidaktik Russisch I Mi 14-16 Brokoph
Fachdidaktik Russisch III Mi 16-18 Brokoph
     
Sprachkurse    
Russisch    
Russisch II (Gruppe 1) Di 10-12 und Fr 10-12 Sonnenwald
Russisch II (Gruppe 2) Mo 16-18 und Do 16-18 Pappon
Russisch IV (Gruppe 1) Mo 12-14 und Do 12-14 Sonnenwald
Russisch IV (Gruppe 2) Di 10-12 und Fr 10-12 Busek
OK: Konversation Di 12-14 Busek
OK: Landeskunde II Fr 12-14 Sonnenwald
OK: Lektüre wissenschaftlicher Texte Mi 10-12 Sonnenwald
OK: Orthographie Mo 10-12 Sonnenwald
OK: Repetitorium Di 12-14 Sonnenwald
OK: Prepodaem russkij jazyk Do 10-12 Sonnenwald
Polnisch    
Polnisch II Mo 14-16 und Mi 14-16 Gołąbek
Polnisch IV Mo 12-14 und Mi 16-18 Gołąbek
OK: Filmy w polskiej kulturze Di 14-16 Gołąbek
Tschechisch    
Tschechisch II Di 16-18 und Do 16-18 Barazi
Tschechisch IV Di 14-16 und Do 14-16 Barazi
OK: Landeskunde Mi 14-16 Barazi
Bosnisch/Kroatisch/Serbisch    
Bosnisch/Kroatisch/Serbisch II Mi 16-18 und Do 12-14 Beganović
Bosnisch/Kroatisch/Serbisch IV Mi 10-12 und Do 8:30-10 Beganović
OK: Miloš Crnjanski: Ein Autor zwischen Heimat und Exil Mi 14-16 Beganović
Slovenisch    
Slovenisch II Di 10-12 und Do 10-12 Kern
Slovenisch IV Di 12-14 und Do 12-14 Kern
OK: Slovenien: Aktuelle Themen aus Geschichte, Literatur und Kultur Di 18-20 Kern
     
Kolloquien    
Literaturwissenschaftliches Forschungskolloquium für Examenskandidaten und Doktoranden Fr 10-14 (drei Termine im Semester) Schahadat
     
Übungen/Schlüsselqualifikationen    
Ü/SQ: Interkulturelle Kommunikation im Spannungsfeld von Lokalisierung und Globalisierung Blockveranstaltung N.N.