Institut für Medienwissenschaft

26.01.2015

IfM mit vier Vorträgen auf der ICA-Tagung 2015 vertreten

Viermal haben VertreterInnen des Instituts für Medienwissenschaft im Mai 2015 die Gelegenheit international ihre Forschung vorzustellen. Die renommierte International Communication Association* akzeptierte in ihrem Review-Verfahren folgende Forschungspräsentationen:

  • Kalch, A., & Meitz, T. G. K. (2015). Testimonials in Prevention Campaigning. Paper presented at the 65th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), San Juan, Puerto Rico.
  • Meitz, T. G. K., Ort, A., Kalch, A., & Zurstiege , G. (2015). Source credibility: Contextual effects on online media-embedded health campaigns against childhood obesity. Paper presented at the 65th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), San Juan, Puerto Rico.
  • Meitz, T. G. K., Huff, M., Wilhelm, C., Oeberst, A., Papenmeier, F., Maurer, A., & Schwan, S. (2015). Expertise or Involvement: How does Fandom Effect Information Processing of Sports Entertainment? Paper presented at the 65th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), San Juan, Puerto Rico.
  • Reer, F. (2015). Need Satisfaction and Well-Being in First-Person Shooter Clans. Paper presented at the 65th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), San Juan, Puerto Rico.

Take a closer look!

Sie haben Interesse an einem Beitrag? Einsichtsexemplare liegen im Geschäftszimmer des Arbeitsbereiches für Empirische Medienforschung zu den Geschäftszeiten bei Frau Lambrecht aus.

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte ebenfalls an das Geschäftszimmer.

* Mit 4,500 Mitgliedern in ca. 80 Ländern ist die ICA eine der zentralen kommunikationswissenschaftlichen Fachgesellschaften. Namhafte Fachzeitschriften wie dasJournal of Communication,Human Communication ResearchCommunication Theory,Journal of Computer-Mediated CommunicationundCommunication, Culture, & Critiquewerden durch die Gesellschaft herausgegeben.

 

 

Zurück